Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Aktuelles
Tourismus
Flusskreuzfahrten bringen den auf der Route liegenden Städten jede Menge Gäste. Davon ist nicht jeder Anwohner begeistert.

Sie kommen zu Hunderten, schieben sich wenige Stunden durch historische Altstädte und ziehen dann wieder ab: Die steigende Zahl an Flusskreuzfahrt-Touristen sorgt mancherorts für Unmut. Dabei sind die Städte nicht ganz unschuldig an der Entwicklung.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
In Griechenland streiken die Seeleuten. Bis Sonntagmorgen bleiben die Fähren in der Ägäis daher im Hafen.

Wer sich derzeit an der Ägäis aufhält, sollte vorerst keine Fahrten mit der Fähre planen. Denn die Fähren werden bis Sonntag nicht ablegen. Grund ist ein Streik der griechischen Küstenschiffer.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Der Betreiber des Skiareal Holzhau im Erzgebirge, Alexander Richter, bereitet den Ort für den Saisonstart vor.

Am Samstag werden die ersten Skilifte und -pisten in Sachsen in Betrieb genommen. Kunstschnee macht es möglich. Doch der Deutsche Wetterdienst verspricht auch gute Aussichten für natürlichen Schnee.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Nicht nur in Brasiliens Metropole Rio de Janeiro wird Weihnachten gefeiert. Auch die Bergstadt Gramado bietet in der Weihnachtszeit täglich Konzerte und Aufführungen.

Wem die Adventszeit zu kurz ist, der kann sie in Brasilien verlängern. Auch im Januar gibt es dort noch einige Weihnachtsevents. Der Berliner Gropius-Bau beschäftig sich im Lutherjahr 2017 mit der Reformation, und Essen feiert sich als "Grüne Hauptstadt Europas".

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Mehr Flüge zwischen Berlin und Prag, eine neue Fähre zwischen Finnland und Schweden - in den kommenden Wochen ändert sich einiges auf Reisen innerhalb Deutschlands und ins nahe Ausland.

In den nächsten Wochen ändert sich einiges auf Reisen innerhalb Deutschlands und in das nahe europäische Ausland. Eine neue Ostsee-Fähre soll etwa zwischen dem finnischen Turku und Stockholm pendeln. Auch Lufthansa, Tuifly und Air Berlin weiten ihr Angebot aus.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Ein Fass zum Übernachten, ein Fass zum Waschen. Foto: Schwarzrinderseen Weindorf Betriebs GmbH

Wem ein herkömmliches Hotelzimmer zu öde ist, der findet im Weindorf des Luftkurorts Weiskirchen eine hölzerne Alternative.

  • Kommentare
mehr
reisereporter.de

Am Thiranagama-Strand auf Sri Lanka hat Uwe Dulias seinen Lieblingsplatz gefunden. Warum das so ist und was eine Feuerwerksfabrik sowie die Mafia damit zu tun haben, erzählt er in seiner Reportage.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Erinnert an eine mongolische Jurte: die Unterkunft «Alp Flix» in der Nähe von Savognin - durchaus eher spartanisch.

Skiurlaub in der Schweiz ist teuer. Extrem teuer, wenn man die Preise mit den Nachbarländern vergleicht. Aber die Schweizer Berge sind auch extrem schön. Wie schafft man es, bei den Eidgenossen günstig auf die Piste zu kommen? Ein Weg sind Selbstversorger-Unterkünfte.

  • Kommentare
mehr