Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Aktuelles
Tourismus
Schlafen wie in einem echten Gefängnis: Auch Häftlingskleidung gibt es.

Hotel im Gefängnis-Stil: In der thailändischen Hauptstadt Bangkok können Besucher in einem echten Gefängnis die Nacht verbringen - selbstverständlich komplett freiwillig.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Auch Eurowings ist jetzt von Flugausfällen betroffen. Die Fluggesellschaft muss eine Ersatzbeförderung anbieten. Foto: Tobias Hase/dpa

Das Chaos bei der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin beeinträchtigt nun auch Eurowings-Kunden. Worauf müssen sich Verbraucher einstellen und welche Umbuchungsmöglichkeiten gibt es?

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Die Abtei St. Hildegard bei Rüdesheim am Rhein gehört zu den letzten Stationen des Wanderweges, der der Heiligen Hildegard von Bingen gewidmet wurde.

Naturheilkunde, Theologie und Dichtkunst: Im Mittelalter galt Hildegard von Bingen als Universalgenie. Nun lassen sich die wichtigsten Lebensstationen der Äbtissin auf einem Wanderweg nachvollziehen.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Die «Norwegian Escape» meidet bis November die östliche Karibik.

Durch den Hurrikan "Irma" werden die Kreuzfahrten mit der "Norwegian Escape" umgeleitet. Statt der östlichen wird das Schiff bis November die westliche Karibik befahren.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Schlechte Zeiten für Air-Berlin-Reisende: Die insolvente Airline hat viele Flüge annulliert.

Fluggäste der insolventen Air Berlin sind erneut von Flugausfällen und Verspätungen betroffen. Grund: Zahlreiche Krankmeldungen von Piloten. Es gibt Streit um die Langstreckenflüge der Airline.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Mit 17 Restaurants wartet die neue «Aida nova» auf. Im Dezember 2018 soll sie an den Start gehen. Das Bild zeigt sie in Hamburg.

Groß, Größer, "Aida Nova": Kreuzfahrt-Liebhaber dürfen sich beim neuen Schiff auf ein großes Angebot an Restaurants freuen. Außerdem wird es einen Erlebnispark und ein TV-Studio geben.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Mit Inbetriebnahme der neuen ICE-Strecke zwischen Berlin und München über Erfurt werden ab Mitte Dezember täglich rund 80 Fernverkehrszüge in der thüringischen Landeshauptstadt halten.

Von Berlin nach München in weniger als vier Stunden - das verspricht eine neue Strecke des ICE-Sprinter. Die neuen Schienen führen über Erfurt mitten durch den Thüringer Wald.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Urlauber können den Reisepreis mindern, wenn der versprochene schöne Strand nicht mehr da ist oder nicht mehr nutzbar.

"Irma" war der schwerste Sturm, der jemals in der Karibikregion registriert wurde. Inzwischen hat sich der Hurrikan über dem Festland von Florida abgeschwächt, doch die Lage bleibt angespannt. Viele Urlauber bleiben beeinträchtigt - was sie jetzt wissen müssen.

  • Kommentare
mehr