Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
VW Golf Alltrack: Neuer Geländekombi kostet ab 29 975 Euro

Auto VW Golf Alltrack: Neuer Geländekombi kostet ab 29 975 Euro

Volkswagen bietet mit dem neuen Alltrack einen Golf fürs Grobe. Der Wagen soll für knapp 30 000 Euro zu haben sein. Zur Wahl stehen zunächst drei Dieselmotoren.

Voriger Artikel
Neuer Hyundai i20 startet im Dezember für 11 950 Euro
Nächster Artikel
Oldtimer mit Wertzuwächsen - Messe Essen zeigt teure Modelle

Der VW Golf fürs Grobe: Mit dem Alltrack sollen Fahrer dank Allradantrieb, Offroad-Fahrprofil und erweiterter Bodenfreiheit auch abseits befestigter Straßen weiterkommen.

Quelle: Volkswagen

Wolfsburg. VW verlangt für das Allradmodell Golf Alltrack mindestens 29 975 Euro. Der Kompakte mit erweiterter Bodenfreiheit, robusten Schwellern und Unterfahrschutz basiert auf dem Kombimodell Golf Variant, teilt der Wolfsburger Hersteller mit. Sein Vorgänger CrossGolf war vom damaligen Hochdachkombi Golf Plus abgeleitet.

 Zur Serienausstattung zählen neben dem Allradantrieb und einem Offroad-Fahrprofil unter anderem 17-Zoll-Leichtmetallräder, Klimaautomatik, Infotainmentsystem und Parkpilot. Während der Vorverkaufsphase können Kunden zwischen drei Dieselmotoren mit 81 kW/110 PS, 110 kW/150 PS und 135 kW/184 PS wählen. Im nächsten Jahr reicht VW noch einen 132 kW/180 PS starken Turbobenziner nach.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles