Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Aktuelles
Verkehr
Tiger von Toyota: In nur 30 Exemplaren lässt der japanische Autobauer seinen Sportwagen GT86 als Sondermodell Tiger in Orange antreten.

Juke Premium, Yes! und Tiger - so heißen die neuen Sondermodelle von Hyundai, Nissan und Toyota. Hinter den klangvollen Namen verbergen sich vor allem mehr Extras bei Ausstattung und Aussehen.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Windschutzscheiben werden besonders im Frühling durch Insekten, Pollen und blühende Bäume verschmutzt. Für eine klare Sicht sorgen jetzt nur noch Sommerreiniger. Foto:Patrick Pleul

Endlich blüht es wieder. Doch für Autofahrer bedeutet dies mehr Schmutz durch Insekten und Pflanzen. Die Dekra empfiehlt zeitnah von Winterprodukten auf spezielle Sommerreiniger umzusteigen. Denn eine saubere Scheibe führt zu weniger Unfällen

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Potenter Doppelpack: Audi bringt den RS3 als Sportback (l) und als Limousine mit 294 kW/400 PS auf den Markt.

Ab Spätsommer verpasst Audi seiner kompakten A3-Baureihe deutlich mehr Leistung. Dann startet neben dem Fünftürer Sportback auch die Limousine ab 55 900 Euro als RS3 mit 400 PS.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Vorbereitung: Das Wasser der Sprühlanze kann bereits vor der Waschstraßendurchfahrt groben Dreck entfernen und den Schmutz einweichen. Foto: Christin Klose

Der Winter verabschiedet sich so langsam. Doch seine Spuren sind hier und da noch sichtbar - auch an manchem Auto. Wer den Frühjahrsputz startet, dem können ein paar Tipps helfen.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Trotz Schönheit und sportlicher Eleganz wurde der 503er nie ein Verkaufsschlager - dafür war er schlicht zu teuer.

Es stimmte alles. Und das war das Problem: Als der BMW 503 als großer Bruder des bekannten Roadsters 507 auf den Markt kam, war das eigentlich schon sein Ende. Denn der Luxusgleiter war selbst im Wirtschaftswunder-Deutschland zu teuer.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Marktstart im Juli: Ford bringt die achte Generation seines Kleinwagens Fiesta zu Preisen ab 12 950 Euro in den Handel.

Der Ford Fiesta ist ein Dauerbrenner: Kein Wunder, dass bereits die achte Generation in den Startlöchern steht. Der neue Kleinwagen kommt Mitte des Jahres und wird als Drei- und Fünftürer erhältlich sein.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Das Start-up-Unternehmen Nio will mit der autonom fahrenden elektrischen Limousine Eve ab 2020 auf den Markt kommen.

Eine Lounge auf Rädern - so stellt sich das Start-up-Unternehmen Nio seine Elektro-Limousine Eve vor, die ab 2020 autonom und elektrisch fahren soll. Auch nach Europa soll Eve kommen - aber erst später.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Vergleichsweise konventionell wirkt die Rückleuchte des Mercedes E-Klasse Cabrios nur auf den ersten Blick. Doch wer genauer hinsieht, entdeckt die funkelnden Glanzpartikel.

Früher brannte hinten am Auto ein weißes Birnchen hinter rotem Glas. Mit dem Einzug neuer Technik sind der Fantasie der Designer beim Rücklicht kaum noch Grenzen gesetzt. Manche machen die Heckleuchte der Fahrzeuge inzwischen sogar zum Kunstobjekt.

  • Kommentare
mehr