Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Auto & Verkehr
Verkehr
Vom neuen SUV Kona will Hyundai im nächsten Jahr eine E-Variante mit rund 400 Kilometern Reichweite auf den Markt bringen.

Die Automobil-Branche setzt auf umweltbewussteres Fahren, so auch Hyundai. Der Hersteller rüstet seine Flotte nun mit einem Geländewagen als Elektrofahrzeug auf.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Engländer mit großer Klappe: Ab Herbst verkauft Jaguar den XF wieder als Kombi. Der Sportbrake ist ab 43 960 Euro zu haben.

Aus kurz wird lang: Jaguar bringt den XF bald wieder als Kombi heraus. Trotz des großen Kofferraumvolumens behält das Modell seine sportlichen Qualitäten. Mit an Bord ist auch ein Müdigkeitsassistent.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Ab November im Handel: Mit dem Kona will Hyundai ein neues SUV-Einstiegsmodell bieten, das in einigen Varianten auch mit Allradantrieb zu haben sein soll.

Für diesen Herbst steht ein neues SUV von Hyundai in den Startlöchern. Der Kona soll als Einstiegsmodell in die Geländewelt der Koreaner dienen. In einigen Varianten soll es den Kona auch mit Allradantrieb geben.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Rustikale Optik: Den C3 Aircross will Citroën im zweiten Halbjahr 2017 auf den Markt bringen. Der Crossover steht auf der gleichen Plattform wie der Opel Crossland X.

Nach dem C5 Aircross präsentiert Citroën binnen kurzer Zeit sein zweites selbst entwickeltes Geländeauto. Und anders als der größere C5 soll der C3 Aircross bereits im zweiten Halbjahr 2017 zu den Händlern rollen.

  • Kommentare
mehr
Auto
BMW nutzt seinen Carsharing-Dienst DriveNow, um für die neuen Modelle zu werben.

Daimler und BMW investieren viel Geld in ihre Carsharing-Töchter. Denn die Autobauer müssen lernen, wie der Kunde tickt - sonst drohen sie eines Tages zum Zulieferer von Fahrdienst-Plattformen wie Uber degradiert zu werden.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Wer seinen Roller entdrosselt, muss mit einem Bußgeld rechnen.

Wer seinen Roller oder sein Moped frisiert, dem drohen Bußgelder und andere Strafen. Die Prüforganisation Dekra listet diese für illegale Tuner auf.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Dicke Luft: Sollte die blaue Plakette kommen, dürfen ältere Diesel unter Umständen bald nicht mehr in die Innenstädte.

Der Abgas-Skandal hat den Ruf von Diesel-Fahrzeugen nachhaltig beschädigt. Die Politik denkt auch über neue Plaketten für deutsche Innenstädte nach. Ein Nachrüstungskit eines Zulieferers könnte Dieselfahrern helfen.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Gelbgoldene Träume für Autofahrer mit dem nötigen Kleingeld: Porsche bringt den 911 Turbo S als «Exclusive Edition» mit mehr Leistung und mehr Luxus heraus.

500 Exemplare wird es vom neuen Editionsmodell von Porsche geben. Wer schnell ist, bekommt die 911 Turbo S "Exclusive Series" mit 446 kW/607 PS. Damit hat sie mehr Leistung als das Serienmodell. Auch bei der Ausstattung hat das Sondermodell mehr zu bieten.

  • Kommentare
mehr