Volltextsuche über das Angebot:

8°/ 0° wolkig

Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service
Übersicht
Studie über Kinder und Jugendliche
Foto: Das soziale Milieu, in dem Kinder und Jugendliche aufwachsen, wirkt sich auch auf die Gesundheit aus.

Es ist nicht nur die Bildung. Auch die Gesundheit kann leiden, wenn ein Kind in eine sozial schwache Familie geboren wird. Das ist nicht neu - aber geändert hat sich bisher auch nichts.

mehr
Bericht des UN-Drogenkontrollrats
Für bessere Konzentration und Leistungsfähigkeit nehmen immer mehr junge Menschen Psychopharmaka.

Für bessere Konzentration und Leistungsfähigkeit nehmen immer mehr junge Menschen Psychopharmaka. Weltweit sei der Gebrauch der Substanz Methylphenidat zwischen 2012 und 2013 um 66 Prozent gestiegen, geht aus einem Bericht des UN-Drogenkontrollrats (INCB) hervor.

mehr
Haftbefehle gegen 1000 Eltern
Knapp 500 Menschen sind impakistanischen Peshawar festgenommen worden, weil sie ihre Kinder nicht gegen Polio impfen lassen wollten.

Knapp 500 Menschen sind impakistanischen Peshawar festgenommen worden, weil sie ihre Kinder nicht gegen Polio impfen lassen wollten. Gegen weitere 1000 Eltern erließen die Behörden Haftbefehle.

mehr
Zerstörung von Boden
„Bodenzerstörung ist ein globales Problem“

Der Boden, das Erdreich, die Grundlage allen Lebens ist bedroht: Weltweit gehen täglich 24 Milliarden Tonnen fruchtbarer Erde verloren. Selbst in Deutschland wird jeden Tag eine Fläche von 100 Fußballfeldern versiegelt. Warum gehen wir so sorglos mit unsrer Erde um? Und wie können wir sie schützen? Ein Bodenprobe.

mehr
Berliner Kinderärzte warnen
Foto: Bis etwa Mitte 2015 soll nach Angaben einer Sprecherin ein zentrales Impfen für Flüchtlinge ermöglicht werden.

Die Masern-Welle in Berlin ebbt nicht ab. Kinderärzte schlagen Alarm: Sie raten Eltern von Säuglingen, ihre Kinder nur zu Hause zu betreuen. Grund ist das Risiko einer tödlichen Spätfolge von Masern. Jan Leidel, Vorsitzender der Ständigen Impfkommission meint, man solle das Risiko nicht überbewerten.

mehr
Mit Sonnenkraft um die Welt
Die „Solar Impulse 2“ (Si2) wird ihre 35.000 Kilometer lange Reise am 3. März in Abu Dhabi antreten.

Was Skeptiker lange als Utopie abtaten, nimmt Bertrand Piccard mit dem Schweizer Piloten André Borschberg und einem großen Team in Angriff: die Umrundung der Erde in einem Sonnenenergie-Flugzeug. Die „Solar Impulse 2“ (Si2) wird ihre 35.000 Kilometer lange Reise am 3. März in Abu Dhabi antreten.

mehr
Illegales Mittel gegen Krebs
Foto: Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) warnt vor schweren Schäden durch das „Heilmittel“ MMS.

MMS wird im Internet als Mittel gegen viele Krankheiten wie etwa Krebs angeboten. Die Bundesbehörde BfArM warnt vor der Einnahme. Mit der Einstufung als „bedenkliches Arzneimittel“ ist der Vertrieb als Heilmittel vorerst illegal.

mehr
Internet-Trend kann beim Schlafen helfen
Von tiefer Erholung und Hilfe bei Einschlafproblemen schwärmen Fans, wenn sie über das Phänomen ASMR sprechen.

Als „Orgasmus fürs Gehirn“ beschreiben die You-Tuber das Internet-Phänomen ASMR. Dabei reagiert das Gehirn offenbar auf gewisse Geräusche: Ein kribbelndes Gefühl im Hinterkopf, das sich wohlig über den ganzen Körper ausbreitet. Wissenschaftler stehen vor einem Rätsel.

mehr
400 Masern-Todesfälle pro Tag
Millionen von Kindern konnten schon vor einer Infektion bewahrt werden.

Das Ziel ist klar: Die Masern sollen bis 2020 ausgerottet werden. Millionen von Kindern konnten schon vor einer Infektion bewahrt werden. Doch in letzter Zeit gibt es Rückschläge. 2013 starben mindestens 145.700 Menschen an der Infektionskrankheit.

mehr
Drogenkonsum
Eine neue wissenschaftliche Studie untersucht in Sachsen die Auswirkungen der Crystal-Meth-Welle auf Familien.

Eine neue wissenschaftliche Studie untersucht in Sachsen die Auswirkungen der Crystal-Meth-Welle auf Familien. Die Forscher erhoffen sich Erkenntnisse, aus denen sich Empfehlungen für die Jugend- und Suchthilfe ableiten lassen.

mehr
Außeneinsatz auf Raumstation
Foto: Die US-Astronauten Barry Wilmore und Terry Virts beim Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation ISS.

Bei einem mehr als sechsstündigen Außeneinsatz haben zwei US-Astronauten wichtige Montagearbeiten an der Internationalen Raumstation ISS erledigt. Rund 400 Kilometer über der Erde verlegten die Amerikaner Barry Wilmore und Terry Virts mehr als 100 Meter Kabel.

mehr
Südostasien betroffen

Wissenschaftler schlagen Alarm: In Südostasien breitet sich ein Malaria-Erreger aus, der gegen das Standardmedikament Artemisinin resistent ist. In Ländern wie Kambodscha, Thailand und Vietnam sei das ein immer größeres Problem, heißt es in einem Artikel im Fachmagazin "The Lancet Infectious Diseases".

mehr
1 2 3 4 ... 277
Anzeige