Volltextsuche über das Angebot:

19°/ 12° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Studie unter Smartphone-Nutzern
Foto: Mehr als die Hälfte der Smartphone-Nutzer würde eher das Telefon als die Katze aus einem brennenden Haus retten.

Wir sind mit unserem Smartphone enger verwachsen als uns lieb ist: Wie wichtig uns das Gerät ist, hat eine Studie festgestellt. Mehr als die Hälfte der Befragten würde eher ihr Smartphone als ihre Katze aus einem brennenden Haus retten.

mehr
Sensationeller Fund einer 16-Jährigen
Foto: Der Zahn wurde in einer Schicht Erdreich gefunden, von der Archäologen wissen, dass sie zwischen 580.000 und 550.000 Jahre alt ist.

Eine 16-jährige französische Hobby-Archäologin hat bei Ausgrabungen einen rund 560.000 Jahre alten Zahn gefunden. Camille und ein anderer freiwilliger Helfer fanden den Zahn in der berühmten Ausgrabungsstätte im südfranzösischen Tautavel.

mehr
Experten befürchten negative Einstellungen
Foto: Immer öfter wollen Eltern die Ungewissheit in den 40 Wochen Schwangerschaft mindern und lassen deswegen mehr Untersuchungen durchführen.

Drei Ultraschalluntersuchungen sind während der Schwangerschaft vorgesehen. Die meisten Eltern lassen öfter die Gesundheit ihres ungeborenen Kindes checken, selbst wenn alles gut läuft. Forscher der Bertelsmann-Stiftung befürchten, dass sich die Einstellungen zur Schwangerschaft dadurch verändern.

mehr
Kritik am Trend zu exotischen Haustieren
Foto: Symbolbild

Ob Löwe oder Sugarglider: Tausende Wildtiere sind im Internet mit wenigen Klicks zu kaufen. Tierschützer sind besorgt - doch die Politik ist gegen aufwendige Haltungsverbote.

mehr
Medikamente werden immer teurer
Foto: "Ich will meine Generations wachrütteln", sagt Karl Lauterbach über die Baby-Boomer-Generation.

Teure neue Krebstherapien gefährden nach Auffassung des SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach das Solidarsystem in Deutschland. „Manche neuen Medikamente sind bis zu dreißigmal teurer als die Medikamente, die abgelöst werden“, sagte Lauterbach dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

mehr
Trotz begrenzter Wirkung
Foto: Eine Stechmücke "Anopheles quadrimaculatus", die Malaria übertragen kann, auf der menschlichen Haut (undatiertes Archivfoto).

Jeder zweite Mensch auf der Welt ist von Malaria bedroht. An einem Impfstoff gegen die tödliche Krankheit forschen Wissenschaftler seit Jahrzehnten. Erstmals steht jetzt ein Mittel vor der Zulassung.

mehr
Langzeitstudie mit Männern
Foto: Ein Vater füttert seinen acht Monate alten Sohn mit Brei.

Nicht nur Mütter kämpfen nach der Geburt mit Übergewicht. Väter haben dasselbe Problem. Sie nehmen im Durchschnitt zwei Kilogramm zu, sobald sie ein Kind haben. Das haben Wissenschaftler herausgefunden.

mehr
Leben für Menschen möglich
Foto: So könnte der entdeckte Himmelskörper nach Meinung der Nasa aussehen.

Auf ihrer Suche nach einer "Erde 2.0" hat die Nasa nach eigenen Angaben einen wichtigen Schritt nach vorn gemacht. Die Raumfahrtbehörde entdeckte jetzt einen "Kepler-452b" getauften Himmelskörper. Der Planet ist der Erde sehr ähnlich.

mehr
Langzeitstudie begleitete knapp 180.000 Briten
Foto: Diäterfolge sind nicht nur selten, sondern laut der Forscher der King's College nur bei jedem zweiten von Dauer.

Wer sein Geld in Diätdrinks und Ernährungsplaner investiert, um Übergewicht loszuwerden, kann es gleich zum Fenster hinausschmeißen. Das beweist eine Langzeitstudie des King's College: Weniger als ein Prozent der Übergewichtigen schafften es, Normalgewicht zu erreichen.

mehr
Temperatur-Messungen
Foto: Eine Frau genießt am 01. Juli 2015 bei Temperaturen über 30 Grad Celsius in Frankfurt am Main (Hessen) ein Eis in der Sonne.

In Deutschland könnte der Juli 2015 einer der heißesten seit Beginn der Messungen werden. Bisher war er im Schnitt um 3,7 Grad wärmer als üblich. Weltweit hat dagegen der Juni gerade Rekorde gebrochen.

mehr
Intelligente Kleidung
Foto: Das Bild zeigt Professorin Steffi Hußlein von der Hochschule Magdeburg-Stendal. Am Institut für Industrial Design beschäftigt sich Hußlein mit dem "Intelligenter Kleidung".

An der Hochschule Magdeburg-Stendal entwickeln Studenten Kleidung der Zukunft. Zum Beispiel einen Handschuh, der Gebärdensprache lesbar macht. Und das soll erst der Anfang sein. Längst wird an der interaktiven Jeans gearbeitet.

mehr
Zusammen mit Astronomen
Foto: Der britische Wissenschaftler Stephen Hawking während einer Pressekonferenz am Montag in London.

Starphysiker Stephen Hawking macht sich für eine private Initiative zur Suche nach Leben im All stark. Sie wird zehn Jahre dauern, 100 Millionen Dollar kosten – und vielleicht ein Signal von Außerirdischen einfangen.

mehr
1 2 3 4 ... 291