Volltextsuche über das Angebot:

7°/ 2° Regenschauer

Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service
Übersicht
Raubüberfall auf KaDeWe
Foto: Vier Tage vor Weihnachten haben Maskierte am hellichten Tag das KaDeWe in Berlin überfallen.

Sie brachen nicht heimlich in der Nacht ein, sondern kamen mitten am Tag. Und so schnell wie sie auftauchten, verschwanden sie wieder. Maskierte hatten es auf teuren Schmuck aus dem KaDeWe abgesehen.

mehr
Baden-Württemberg
Foto: Feuerwehrleute sichernin Reichenbach an der Fils (Baden-Württemberg) eine Unfallstelle, an der ein Traktor mit einem PKW kollidierte. Ein 14-jähriges Mädchen kam dabei ums Leben.

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem entgegenkommenden Traktor ist in der Nähe von Stuttgart eine 14-Jährige ums Leben gekommen. Außer dem Mädchen, das auf der Rückbank des Autos saß, wurde niemand verletzt.

mehr
Zwischenfall in Hamburger Unterkunft
Foto: In einem Flüchtlingsheim in Hamburg sind am Sonnabend mehrere Jugendliche auf ihre Beteuer losgegangen.

Ein Zwischenfall in einer Unterkunft für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge in Hamburg hat am Sonnabend einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Nach einem Streit mit dem Personal zückten die Jugendlichen Messer und gingen auf die Betreuer los.

mehr
Nach Lkw-Unfall
Foto: Rund um den verunglückten Lastwagen können die Feuerwehrmänner nur in Schutzanzügen arbeiten.

Nach dem schweren Gefahrgut-Unfall auf der A7 bleibt die wichtige Autobahn bei Göttingen bis Sonntag, 12 Uhr, gesperrt. Freitagfrüh war ein mit Rattengift beladener Lastwagen in Brand geraten. Ein Mensch kam ums Leben, zwei weitere wurden verletzt.

mehr
Kreis Oldenburg

Demolierte Autos und Bäume und verletzter Motorradfahrer - das ist die Bilanz der Trunkenfahrt eines Mannes im Kreis Oldenburg.

mehr
Verdacht bestätigt
Foto: Symbolfoto

In einem Aufzucht- und Mastbetrieb für Enten im Landkreis Emsland wurde das  gefährliche H5N8-Virus nachgewiesen. Rund 10.000 Tiere sollen nun getötet werden. Entwarnung gibt es dagegen im Kreis Cloppenburg.

mehr
Fahrer stirbt im Wrack
Foto: Der Mercedes wurde durch den Aufprall komplett zerstört.

Fataler Unfall in Bremen: Ein Mercedes kommt aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kracht gegen den Pfeiler eins Verkehrsschildes. Das Auto wird in zwei Teile zerrissen. Der Fahrer stirbt, sein Beifahrer wurde schwer verletzt.

mehr
60 Einsätze in Hamburg
Foto: Hamburg. Es ist ziemlich windig. Die Frisur...hält nicht.

Die Feuerwehr in Hamburg war am Sonnabend im Dauereinsatz: Starkregen und Windböen hatten für etwa 60 Einsätze gesorgt. Allerdings: Es sei „nichts Dramatisches“ geschehen, so ein Sprecher.

mehr
Auf den Philippinen

Dass das Leben im Gefängnis nicht immer karg sein muss, haben viele vielleicht schon geahnt. Aber was nun im Nationalgefängnis nahe Manila auf den Philippinen bei einer Razzia zum Vorschein kam, hat selbst hartgesottene Polizisten staunen lassen. Einige Zellen waren sehr luxuriös ausgestattet.

mehr
KaDeWe
Foto: Sicherheitskräfte vor dem KaDeWe.

Mitten im Weihnachtsgeschäft haben Unbekannte am Sonnabendvormittag das Berliner Nobel-Kaufhaus des Westens KaDeWe überfallen. Die Täter waren maskiert und trugen Schusswaffen. Elf Menschen wurden verletzt. Das KaDeWe wurde geräumt.

mehr
Todespfleger Niels H.
Foto: „Wir müssen lernen, hinzuschauen“: Der Anwalt des Klinikums Delmenhorst, Erich Joester, und Geschäftsführerin Sonja Drumm äußerten sich zum Fall Niels H.

Mehr als drei Monate nach dem Beginn des Mordprozesses gegen den sogenannten Todespfleger Niels H. herrscht im Klinikum Delmenhorst noch immer Ratlosigkeit. Das Krankenhaus will keine Indizien für eine Mordserie erkannt haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Auszeichnung 2014

Die Entscheidung ist gefallen: Der „Held des Nordens 2014“ heißt Detlev Niebuhr. Auf den Arzt aus Hamburg entfielen 37,9 Prozent der Stimmen, die die Leser der HAZ, der Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung und des Hamburger Abendblatts sowie die Hörer von NDR Info abgegeben haben.

mehr
1 2 3 4 ... 1525
Anzeige