Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Aktuelles
Immobilien
Aussortieren mit der Freundin: Ein Weg zu mehr Ordnung im Haushalt ist weniger Besitz. Foto: Jens Kalaene

Ein wenig Unordnung ist sympathisch. Betritt man eine nicht zu perfekt aufgeräumte Wohnung, hat man das Gefühl, man ist nicht alleine: Auch hier bekommt es jemand im stressigen Alltag nicht hin, aufzuräumen. Dabei gibt es gute Strategien, Unordnung vorzubeugen.

  • Kommentare
mehr
Immobilien
Beim Aufhängen eines Bildes mit dem Hammer abgerutscht: Ein lädierter Finger wird nun am besten gekühlt. Foto: Christin Klose

Das ist jedem Heimwerker schon mal passiert: Ein abgerutschter Hammer auf dem Daumen tut schrecklich weh. Wie behandele ich ihn? Wie reagiere ich bei einem Stromschlag? Und was tue ich, wenn statt dem Holz der Finger in der Säge gelandet ist?

  • Kommentare
mehr
Immobilien
Wer die Heizkosten im Blick haben will, kan den Energieausweis zu Rate ziehen - er lässt jedoch nur Schlüsse für das gesamte Haus zu.

Wände, Fenster, Baumaterial: Jedes Gebäude geht mit Energie anders um. Um die anfallenden Heizkosten besser einschätzen zu können, gibt es für jedes Haus einen Energieausweis - für einzelne Wohnungen lässt dich damit jedoch nicht kalkulieren.

  • Kommentare
mehr
Immobilien
Eigentümergemeinschaften sollten bei Sanierungen genau prüfen, was Sondereigentum und was Gemeinschaftseigentum ist.

Meins, deins, unser - diese Frage ist in Eigentümergemeinschaften oft von zentraler Bedeutung. Vor allem dann, wenn es ums Geld geht. Klar ist: Die Gemeinschaft darf nicht einfach das Sondereigentum einzelner Eigentümer sanieren - vor allem nicht gegen ihren Willen.

  • Kommentare
mehr
Immobilien
Mindestens einmal im Jahr sollten die Bewohner ihre Rauchmelder abstauben und dabei auch die Prüftaste des Gerätes drücken. Foto: Kai Remmers

Ein Rauchmelder kann Leben retten. Doch wenn er ertönt, besteht nicht immer eine tatsächliche Brandgefahr. Manchmal ist es auch nur an der Zeit, die Batterie zu wechseln. Wie Verbraucher die Signale richtig deuten:

  • Kommentare
mehr
Immobilien
Altes Design, aber puristisch fürs moderne Ambiente gestaltet: Das Daybett Crescent Lounge vom Design Studio Vonnegut/Kraft ist eine Sofa-Alternative.

Sie sind zurück: Récamiere und Chaiselongue waren im 18. und 19. Jahrhundert ein Luxusmöbel, das in jedem betuchteren Haushalt stand. Für das moderne Wohnzimmer war das bis vor kurzem nichts: Es brauchte mächtige, kuschelige Sofalandschaften. Das ändert sich jetzt.

  • Kommentare
mehr
Immobilien
Leitungswasser fließt aus einem Wasserhahn in zwei Hände.

Legionellen stellen ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko dar. Bei Häusern, deren Warmwasseranlagen ein bestimmtes Speichervolumen überschreiten, muss der Vermieter daher regelmäßig die Qualität des Wassers testen. Es gibt jedoch auch Ausnahmen.

  • Kommentare
mehr
Immobilien
Meist ist eine defekte Dichtung der Armatur schuld an tropfenden Wasserhähnen. Foto: Kai Remmers

Tropft der Wasserhahn, hilft meist nur eine Reparatur. Mit etwas handwerklichem Geschick lässt sich das selbst machen. Unter Umständen muss aber auch der Fachmann ran.

  • Kommentare
mehr