Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Zentnerschwerer Steintrog gestohlen

Schönewörde Zentnerschwerer Steintrog gestohlen

Bislang unbekannte Diebe trieben in der Nacht zum vergangenen Donnerstag in Schönewörde ihr Unwesen. Sie stahlen einen Steintrog sowie ein Steuergerät im Gesamtwert von rund 3000 Euro.

Voriger Artikel
Die Friedhofsgebühren müssen nicht erhöht werden
Nächster Artikel
Zwei Meistertitel für das Jägercorps Knesebeck

Mächtige Beute: In Schönewörde wurde ein drei Zentner schwerer Steintrog gestohlen.

Quelle: Polizei

Von einem Grundstück am Katerberg / Ecke Hagenkamp entwendeten die Täter einen quaderförmigen, rund drei Zentner schweren Steintrog. In unmittelbarer Nachbarschaft im Hagenkamp bauten vermutlich dieselben Täter einen Steuerungscomputer für eine Feldspritze aus einem Traktor aus, der unter einem Schleppdach auf einem Privatgrundstück abgestellt war.

Um sachdienliche Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des Diebesgutes bittet die Polizei in Wesendorf, Telefon 05376/97390 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Der Saisonauftakt gegen Dortmund war eher schwach - wird sich der VfL Wolfsburg gegen Frankfurt besser schlagen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr