Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Wilde Verfolgungsjagd auf Cross-Maschinen
Gifhorn Wesendorf Wilde Verfolgungsjagd auf Cross-Maschinen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:43 29.02.2016
Anzeige

Am Sonntag gegen 16.50 Uhr meldeten mehrere Zeugen der Polizei drei Fahrer auf Geländemotorrädern ohne amtliche Kennzeichen, die hinter der Kieskuhle südlich von Groß Oesingen unterwegs sein sollten. Kurze Zeit später trafen zwei Streifenwagen am Ort des Geschehens ein, die die Kradfahrer in der Verlängerung der Mühlenstraße zu stoppen versuchten.

Diese missachteten jedoch die Haltezeichen der Beamten und fuhren mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Zahrenholz davon, wo sich ihre Spur zunächst in einem Waldstück verlor. Auf ihrer Flucht gefährdeten die drei Kradfahrer mehrere Fußgänger, die zur Seite springen mussten, um nicht von den Crossmaschinen überfahren zu werden.

Im weiteren Verlauf konnte die Polizei zwei der drei Fahrer zweifelsfrei ermitteln. Es handelt sich um einen 14-Jährigen sowie einen 20-Jährigen, beide aus der Gemeinde Oesingen. Wer der Dritte im Bunde war, ist derzeit noch unklar. Gegen die Tatverdächtigen wurden Strafverfahren eingeleitet.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei die betroffenen Fußgänger, die den Motorrädern ausweichen mussten, sowie weitere Zeugen, sich unter der Rufnummer 05376-97390 zu melden.

Mit 1,72 Promille wurde in der Nacht zu Sonntag in Westerholz ein 20 Jahre alter Fahrer eines grauen VW Golf aus dem Verkehr gezogen.

29.02.2016

Wesendorf. Unbekannte Täter drangen in Wesendorf in der Gifhorner Straße in ein Reisebüro mit Lottoannahmestelle ein. Sie entwendeten Bargeld und Zigaretten und konnten unerkannt entkommen.

28.02.2016

Samtgemeinde Wesendorf. Keine Windkraftanlagen im Gebiet Pollhöfen 1, dafür im Gebiet Zahrenholz 1: Kommende Woche will der ZGB die neuen Pläne für Vorranggebiete Windkraft vorlegen.

29.02.2016
Anzeige