Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Vorfahrt missachtet: Vier leicht Verletzte
Gifhorn Wesendorf Vorfahrt missachtet: Vier leicht Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 21.07.2015
Anzeige

Gegen 16:30 Uhr befuhr ein 74-jähriger Wesendorfer mit seinem Renault den Eichenweg in Richtung Fuhrenmoor. Beim Überqueren der vorfahrtberechtigten Gifhorner Straße übersah er den von rechts kommenden VW, gesteuert von einer 20-jährigen Wesendorferin. Es kam zum Zusammenprall beider Fahrzeuge und der Renault wurde gegen den Audi eines ebenfalls aus Wesendorf stammenden 27-Jährigen geschleudert.

Durch die Karambolagen wurden alle Fahrerinnen und Fahrer und eine 61jährige Mitfahrerin im Audi leicht verletzt, mussten aber nicht in das Klinikum gebracht werden.

Am Renault und am VW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Pkw wurden abgeschleppt.

Der Gesamtschaden wird auf 5000 Euro geschätzt.

ots

Wittingen. Drei Jahre haben sie an der Müllerschule gelernt, drei Jahre haben sie auf diesen Moment hingearbeitet - die Freisprechung. Jetzt erhielten 36 junge Müller, darunter eine Müllerin, aus ganz Norddeutschland ihre Gesellenbriefe.

23.07.2015

Groß Oesingen. Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte die Polizei Wesendorf am Samstag Morgen zu bewältigen.

20.07.2015

Ummern. Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in Ummern.

20.07.2015
Anzeige