Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Volksbank knackt 200-Millionen-Marke
Gifhorn Wesendorf Volksbank knackt 200-Millionen-Marke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 24.08.2015
Emmen: Die Generalversammlung der Volksbank Hankensbüttel-Wahrenholz fand jetzt statt - einige Mitglieder wurden dabei geehrt. Quelle: Hans-Jürgen Ollech
Anzeige

Die Volksbank legte eine positive Bilanz vor. Bankvorstand Ingo Tacke beleuchtete die wirtschaftliche Entwicklung und kritisierte die aktuelle Niedrigzinspolitik in Europa, die auch den hiesigen Geldinstituten zunehmend Probleme bereite.

Dennoch sei die Auftragslage in allen Bereichen des Geschäftsgebietes der Volksbank Hankensbüttel-Wahrenholz positiv und auf konstant gutem Niveau, was auch für den landwirtschaftlichen Bereich zutreffe, sagte Tacke. Die Bilanzsumme erhöhe sich um 2,9 Prozent, damit wurde erstmals die 200-Millionen-Euro-Grenze überschritten. Im Kreditbereich wurde ein solides Wachstum erreicht, sagte der Bankvorstand und betonte, dass sich das betreute Kundenkreditvolumen auf 134 Millionen Euro erhöht habe.

Die Generalversammlung entlastete nach den Berichten einstimmig den Vorstand sowie auch den Aufsichtsrat.

Der Jahresüberschuss in Höhe von 804.611 Euro soll in die Rücklagen fließen und der Bilanzgewinn von 359.728 Euro soll unter anderem in der Dividende von 6,5 Prozent (58.549 Euro) und einer 3,5-prozentigen Bonuszahlung (31.526 Euro) anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Genossenschaftsbank ausgeschüttet werden.

oll

Wesendorf/Hankensbüttel. Ganz viele Abenteuer erlebten jetzt 21 Kinder aus den Samtgemeinden Wesendorf und Hankensbüttel. Sie schlugen ein Waldcamp nahe Rötgesbüttel auf. Björn Jäger und Philip Fuchs betreuten die viertägige Aktion auf dem Gelände von Naturimpuls Gifhorn.

17.08.2015

Wahrenholz. Mitbestimmung wird in der DRK-Kita groß geschrieben. Die Kinder werden in die Entscheidungsprozesse eingebunden - mit positiven Ergebnissen.

14.08.2015

Teichgut. Mit dem 66. Heideblütenfest eröffneten die Teichguter am Wochenende die Heideblütenfeste in der Region. Am Ende gab es nicht nur drei neue Heideköniginnen, sondern viele zufriedene Gesichter.

13.08.2015
Anzeige