Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Verwaltung sucht jetzt Mitarbeiter statt Leiter

Wesendorf Verwaltung sucht jetzt Mitarbeiter statt Leiter

Wesendorf. Die Gemeinde schreibt den umstrittenen Posten eines Verwaltungsmitarbeiters neu aus.

Voriger Artikel
Jugendtreffs: Personal ist schwer zu finden
Nächster Artikel
Unbekannter erbeutet Wodka von Betrunkenem

Bislang ehrenamtlich tätig: Für Holger Schulz sucht die Gemeinde Wesendorf einen hauptamtlichen Verwaltungsmitarbeiter: Oder bewirbt er sich selbst auf diese Stelle?

Quelle: Archiv

Wer wird der neue hauptamtliche Verwaltungsmitarbeiter in Wesendorf? Die Gemeinde will den Posten neu ausschreiben. Die erste Ausschreibung - noch für den Posten als Gemeindedirektor - hatte die Kommunalaufsicht auf Initiative der Wesendorfer CDU wegen Formfehler kassiert.

Am Mittwoch hat der Gemeinderat in nichtöffentlicher Sitzung die erneute Ausschreibung beschlossen - allerdings nicht für einen Gemeindedirektor wie bisher, sondern für einen Verwaltungsmitarbeiter, denn den Posten des Gemeindedirektors und damit Verwaltungsleiters hat Holger Schulz (SPD) inne - wenn auch ehrenamtlich. Ob Schulz sich auf die neue Ausschreibung bewerben werde, ließ er auf AZ-Anfrage offen. „Dazu gibt es keine Aussage von mir. Es kann sich jeder bewerben, der will und die Anforderungen erfüllt.“

Es ist eine schwierige Materie, die seit Monaten für Streit zwischen den Parteien in der Gemeinde sorgt (AZ berichtete). Die SPD-Mehrheit wollte ursprünglich einen hauptamtlichen Gemeindedirektor mit der Besoldung A 13 installieren. Derzeit versieht Schulz, der beim Landkreis Gifhorn beschäftigt ist, als ehrenamtlicher Gemeindedirektor die Amtsgeschäfte, unterstützt von einer Sekretärin und bei repräsentativen Aufgaben von Bürgermeister Siegfried Weiß. Doch die Arbeit ist laut Schulz für einen ehrenamtlichen Gemeindedirektor zu umfangreich. Die CDU dagegen hält die Besoldung A 13 für unangemessen hoch. Die Kommunalaufsicht des Landkreises prüft derzeit die Bewertung und die geplante Besoldung des Verwaltungspostens.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr