Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Vandalismus in der Feldstraße - Zeugen gesucht
Gifhorn Wesendorf Vandalismus in der Feldstraße - Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 08.08.2016
Anzeige

Am vergangenen Sonnabend wurde eine Zeugin gegen 1:20 Uhr durch Lärm auf der Straße geweckt. Sie beobachtete zwei Jugendliche, die sich an einem weißen Holzzaun in der Feldstraße 3 zu schaffen machten. Ein Zaunelement von 2 Meter Länge wurde herausgerissen und an einem zweiten wurden einzelne Latten abgerissen. Das Zaunelement und die Latten blieben auf dem Gehweg zurück. Die Jugendlichen gingen in Richtung Johannsenstraße davon.

Wem sind die Jugendlichen noch aufgefallen? Wer kann Angaben zur Identität der Jugendlichen machen? Hinweise erbeten an die Polizei in Hankensbüttel unter 05832/9777-0.

ots

Wahrenholz. Die Pläne von Panja-Katharina Beinhorn und Nicole Grein-Schöwing, in der Samtgemeinde Wesendorf eine freie Grundschule zu gründen (AZ berichtete), nehmen allmählich Form an. Jetzt laden die beiden Initiatorinnen zum Gründungstreffen eines Trägervereins am 28. August ein.

05.08.2016

Teichgut. Der Radweg zwischen Groß Oesingen und Weßenberge ist seit gestern offiziell freigegeben. 50 Teilnehmer kamen gestern zur Eröffnungsfeier an der Teichgut-Schänke - die meisten davon passend zum Anlass mit dem Fahrrad.

05.08.2016

Wahrenholz. Überall im Land Niedersachsen fehlen Lehrkräfte - offenbar auch in Wahrenholz. Dort sollten zum heutigen Schuljahresstart die drei vierten Klassen zusammengelegt werden. Die Eltern protestierten, die Landesschulbehörde fand eine Lösung.

06.08.2016
Anzeige