Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Vandalen in Wittingen unterwegs
Gifhorn Wesendorf Vandalen in Wittingen unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 12.10.2015
Vandalismus in Wittingen: Unbekannte Täter randalierten in der Nacht zu Montag - die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Archiv
Anzeige

Im Bereich der Baustelle auf dem Lidl-Parkplatz an der Knesebecker Straße wurden mehrere  Behältnisse umgestoßen, hinter dem REWE-Markt wurde ein Pkw-Anhänger auf den angrenzenden Acker geschoben.

Im Hindenburgwall wurde eine Mülltonne auf den Kopf gestellt, im Neubaugebiet Steinhaufenacker/Händelstraße eine Dixi-Toilette umgeworfen. In der Königsberger Straße wurde ein schwarzer Golf III zerkratzt.

Die Unbekannten hatten einen zuvor in der Kakerbecker Straße entwendeten Betonlöwen auf das Autodach gewuchtet. Wer Angaben zu den Randalierern machen kann, wende sich an die Polizei in Wittingen unter 05831/252880.

ots

Hankensbüttel. Zu einem Wohnungsbrand rückte am Samstag die Feuerwehr aus. Doch statt der vermissten Person retteten die Brandschützer zwei Hunde aus dem Feuer.

11.10.2015

Wesendorf. Ein Schaf auf Zeitreise: In der Wesendorfer Kirchengemeinde geht das - zumindest beim Kindertag.

11.10.2015

Wittingen. Derzeit läuft die Aktion "Kunst trifft Kirche" im Kirchenkreis. Jetzt gibt es auch ein passendes Kartenspiel dazu.

12.10.2015
Anzeige