Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Unfallflucht auf Supermarkt-Parkplatz

Hankensbüttel Unfallflucht auf Supermarkt-Parkplatz

Die Woche fing nicht gut an für den Besitzer eines Opel Astra Kombi: Er war am Montagmorgen in Hankensbüttel im E-Center einkaufen, und als er zurück kam, hatte sein Opel eine dicke Schramme am hinteren linken Radkasten. Von dem Verursacher fehlte jede Spur.

Hankensbüttel e-center 52.7237844 10.596805
Google Map of 52.7237844,10.596805
Hankensbüttel e-center Mehr Infos
Nächster Artikel
Einbruch in Oberschule durchs Oberlicht

Unfallflucht beim E-Center: Die Polizei ermittelt.

Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Hankensbüttel. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall im Zeitraum zwischen 8.45 Uhr und 11 Uhr am Montagmorgen. Vermutlich rammte ein unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug beim Ausparken den hinteren linken Radkasten und entfernte sich dann unerlaubt vom Unfallort.

Nun sucht die Polizei in Hankensbüttel nach Zeugen dieses Unfalls. Diese werden gebeten, sich in der Dienststelle unter Tel. 05832-97770 zu melden.

Von red

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Der Saisonauftakt gegen Dortmund war eher schwach - wird sich der VfL Wolfsburg gegen Frankfurt besser schlagen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr