Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Unfall auf B4: Transporter kracht gegen Baum
Gifhorn Wesendorf Unfall auf B4: Transporter kracht gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 01.11.2015
Frontal gegen einen Straßenbaum: Zwei Schwerverletzte forderte ein Unfall auf der B 4 am frühen Samstag Morgen in der Gemarkung Groß Oesingen. Quelle: Cagla Canidar

Wie die Polizei mitteilt ereignete sich das Unglück gegen 3.20 Uhr am Samstag. Möglicherweise auf Grund von Alkoholgenuss geriet der 24-jährige Fahrer mit seinem Kastenwagens zwischen der Abfahrt Mahrenholz und der Gemeinde Groß Oesingen in Richtung Gifhorn fahrend nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum.

Während Rettungskräfte den schwer verletzten Beifahrer aus dem Wagen holen konnten, musste der eingeklemmte Fahrer von der Feuerwehr mit schwerem Gerät aus dem Wrack heraus geschnitten werden.

Beide Männer, die sich nach Angaben der Polizei auf der Rückfahrt von einer Halloween-Party befunden haben sollen, wurden mit Rettungswagen ins Klinikum Wittingen gebracht.

Während der Rettungsmaßnahmen wurde die Bundesstraße für eine halbe Stunde voll gesperrt und der Verkehr umgeleitet.

jr

Wesendorf. Der Wesendorfer Bauausschuss hat ein Signal gesetzt für die Umsiedelung des Netto-Marktes an die Wittinger Straße. Die Politiker sprachen sich mehrheitlich für den Bebauungsplan aus. Drei Ausschussmitglieder stimmten dagegen, darunter die CDU.

31.10.2015

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Donnerstag in die Postfiliale in Wahrenholz ein. Sie scheiterten an einem Tresor, machten aber dennoch Beute im Wert von rund 300 Euro.

30.10.2015

Wagenhoff. 30 Kinder und zwei Erwachsene standen dicht gedrängt an der Startlinie zum Sponsorenlauf der DRK-Kindertagesstätte Wagenhoff. Beim gemeinsam gerufenen Startsignal waren noch alle gut bei Stimme, das sollte jedoch nach den maximal 18 Runden um das Kita-Gebäude etwas anders werden.

29.10.2015