Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Unbekannter schlägt Autofenster ein

Hankensbüttel Unbekannter schlägt Autofenster ein

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Sachbeschädigung, die sich bereits in der vorletzten Woche in Hankensbüttel zugetragen hat. Der hierbei entstandene Schaden beläuft sich auf mehr als 1000 Euro.

Voriger Artikel
Strom sparen durch LED-Licht
Nächster Artikel
Spaß mit Oma und Opa im Wald

1000 Euro Schaden: In Hankensbüttel zertrümmerte ein Unbekannter die Scheiben eines geparkten Autos.

Quelle: Archiv

Ein bislang unbekannter Täter schlug am Samstag, 4. April, gegen 21.45 Uhr sowohl die Frontscheibe als auch die Heckscheibe eines schwarzen VW Kombi ein, den der 29-jährige Besitzer am Fahrbahnrand der Ostpreußenstraße abgestellt hatte. Bei dem Vorfall gab es lediglich „Knallzeugen“, die zur eigentlichen Sachbeschädigung jedoch keine Angaben machen konnten.

Daher bittet die Polizei nun um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, die sich zur Tatzeit in der Ostpreußenstraße  aufgehalten haben. Zeugentelefon: 05832/97770 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Apfelsinenball in der Gifhorner Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Die FIFA hat die Mammut-WM mit 48 Mannschaften beschlossen. Was halten Sie davon?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr