Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Unbekannter löst Radbolzen an Auto
Gifhorn Wesendorf Unbekannter löst Radbolzen an Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 09.05.2017
Zeugen gesucht: Ein unbekannter Täter löste in Hankensbüttel die Radbolzen eines geparkten Autos. Quelle: Archiv
Anzeige
Hankensbüttel

Der Halter hatte seinen Ford Kuga auf dem gemeinsamen Parkplatz der Sparkasse und des Schreibwarengeschäftes Ulrich an der Bahnhofstraße abgestellt. Als er später mit seinem Auto unterwegs war, bemerkte er ein Ruckeln an einem der Räder und suchte die nächstgelegene Werkstatt auf. Die Mitarbeiter dort stellten fest, dass tatsächlich jemand die Radbolzen gelöst hatte.

Ein Tatverdacht konnte vom Fahrzeughalter nicht geäußert werden. Daher bittet die Polizei in Hankensbüttel nun um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 05832/97770.

ots

Bis auf die dritte Gruppe, die für die Wertung verantwortlich zeichnete, stellten sich alle aktiven Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr den internen Wettkämpfen. Henning Schulze, stellvertretender Ortsbrandmeister, war mit den gezeigten Leistungen der neunköpfigen Mannschaften beim dreiteiligen Löschangriff sehr zufrieden.

08.05.2017
Wesendorf Großelterntag in der Groß Oesinger DRK-Krippe - Von Holland über Australien geht‘s bis nach Afrika

Am Großelterntag ließen die Kinder und die Erzieherinnen Carmen Nock und Regina Trampenau am neuesten Projekt teilhaben. „Wir machen uns auf den Weg“ ist das Thema, zu dem die Erzieherinnen von den Kindern selbst inspiriert worden waren.

06.05.2017
Wesendorf Bisherige Hinweise ergaben keine heiße Spur - Babyleichenfund: Ermittlungen laufen noch

Im Fall des vor zwei Monaten bei Knesebeck von Müllsammlern gefundenen toten Säuglings ist Gifhorns Polizei noch nicht weiter gekommen. Sie weiß auch immer noch nicht, ob das Kind vor oder nach der Geburt ums Leben kam. Das Gutachten einer Gewebeprobe steht dazu immer noch aus.

04.05.2017
Anzeige