Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Traumhafte Landschaften locken zu visuellem Ausflug
Gifhorn Wesendorf Traumhafte Landschaften locken zu visuellem Ausflug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 14.06.2017
Ausstellung im Gymnasium Hankensbüttel: Schülerinnen der 9FLbi mit einer Auswahl ihrer Werke. Quelle: Marion Schuckart
Anzeige
Hankensbüttel

Die neue Ausstellung von Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht ist größer als ursprünglich geplant. „Die Gesamtschau der Arbeiten war so beeindruckend, dass eine Auswahl zu schwer fiel“, erklärt Kunstlehrerin Andrea Grieß. So laden nun alle 24 Landschaftsbilder der Klasse 9FLbi zu einem visuellen Ausflug an einsame Strände, in mächtige Gebirgsketten oder in blütenübersäte Wiesen vor toskanischer Kulisse.

Mit Acryl entstanden die Landschaften auf der Leinwand nach und nach. Durch das Auftragen mehrerer Schichten, die Verfeinerung malerischer Übergänge und auch durch die Möglichkeit der Korrektur durch weitere Farbaufträge und Mischungen entwickelte sich ein ständiger Prozess, in dem die Motive, Ausgestaltung oder Farbgebung manche Änderung erfuhren.

So war es Enes Aslan anfangs schwer gefallen, Zufriedenstellendes auf die Leinwand zu bringen. Aber: „Ich habe nicht aufgegeben, sondern es immer wieder verbessert, bis es mir am Ende sogar selbst gefallen hat“.

Und das zu Recht. Bei allen Bildern wurden die Möglichkeiten der Maltechnik schöpferisch ausgenutzt, um zum Beispiel Lichtpunkte zu setzen, Spiegelungen einzuarbeiten oder aber auch durch Tupfentechnik den Gesamteindruck erst aus der Distanz zu konkret werden zu lassen.

So haben jetzt im Treppenhaus zum D-Gebäude 24 in kräftigen Farben gehaltene Landschaften auch bei mehrmaligem Betrachten Einiges zu bieten.

Von Marion Schuckart

Wesendorf Internationale Werkstattwoche in Lüben - Künstler aus zwölf Ländern dabei

21 Künstler aus zwölf Ländern kommen vom 21. bis zum 30. Juli ins kleine Rundlingsdorf Lüben – dann steht nämlich die 14. Internationale Werkstattwoche an. Der ausrichtende Kulturverein Wittingen hat jetzt erste Infos herausgegeben.

13.06.2017

Ohne Beute endete ein Einbruch in die Oberschule Wesendorf am vergangenen Wochenende.

13.06.2017

Die Woche fing nicht gut an für den Besitzer eines Opel Astra Kombi: Er war am Montagmorgen in Hankensbüttel im E-Center einkaufen, und als er zurück kam, hatte sein Opel eine dicke Schramme am hinteren linken Radkasten. Von dem Verursacher fehlte jede Spur.

13.06.2017
Anzeige