Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Transformator auf Fertigunghalle brennt ab
Gifhorn Wesendorf Transformator auf Fertigunghalle brennt ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:12 05.07.2015
Anzeige

Die Situation nach Alarmierung gegen 20.30 Uhr war heikel: „Es bestand die Möglichkeit, dass sich der Trafo durchs Dach brennt“, so Kreisfeuerwehrsprecher Michael Gose. Gleichzeitig bildete für die Einsatzkräfte die Last des Löschwassers auf dem Dach eine Gefahr, ebenso wie die zunächst unklare Situation zur Abschaltung des Trafos und die extremen Temperaturen auf dem teergedeckten Dach der dreistöckigen Produktionshalle zur Bandrohrfertigung.

Die vom brennenden Trafo aufsteigende dunkle Rauchwolke war weithin sichtbar. Nach Angaben von Butting-Mitarbeitern bestand jedoch keine Gefahr durch Giftstoffe. Schätzungen zur Schadenshöhe wurden noch nicht gemacht. Auch die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Im Einsatz waren acht Wehren mit rund 120 Mann und 23 Fahrzeugen. Auch RTW und ein Notarzt sowie die SEG des DRK waren im Einsatz, der bis 22.15 Uhr dauerte, um vor allem die Atemschutzgeräteträger zu betreuen, die an der Erschöpfungsgrenze waren. Ein Feuerwehrmann wurde verletzt, als er in einen Nagel trat.

jr

Teichgut. Nach einem Unfall auf der Kreisstraße 4 zwischen Groß Oesingen und Teichgut machte sich am Mittag der Unfallfahrer (23) aus Wittingen zu Fuß aus dem Staub.

05.07.2015

Der Spielmannszug der Schützengesellschaft Wesendorf von 1792 hat allen Grund zum Jubeln: Bei einem Gewinnspiel der ING-DiBa hat der Verein 1000 Euro für die Jugendarbeit und die Anschaffung neuer Musikinstrumente gewonnen.

03.07.2015

Wesendorf. Autobrand im Hammersteinpark: Die Feuerwehren Wesendorf, Westerholz und Wahrenholz wurden am Donnerstag gegen 13.30 Uhr in die Münchener Straße im Nordwesten des Gewerbeparks gerufen. Dort stand ein älterer VW-Bus in Flammen.

02.07.2015
Anzeige