Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Transformator auf Fertigunghalle brennt ab

Knesebeck Transformator auf Fertigunghalle brennt ab

Knesebeck. Nochmal gut gegangen: Dank des schnellen Einsatzes der Feuerwehr konnte am Samstag Abend bei dem Brand eines ölgekühlten 20-KV-Trafo auf dem Dach einer Butting-Fertigungshalle der Schaden auf ein Minimum reduziert werden. Ein Feuerwehrmann wurde verletzt.

Voriger Artikel
1,8 Promille: Fahrer (23) flüchtet nach Unfall
Nächster Artikel
Lateinschüler auf den Spuren der Römer

Die Situation nach Alarmierung gegen 20.30 Uhr war heikel: „Es bestand die Möglichkeit, dass sich der Trafo durchs Dach brennt“, so Kreisfeuerwehrsprecher Michael Gose. Gleichzeitig bildete für die Einsatzkräfte die Last des Löschwassers auf dem Dach eine Gefahr, ebenso wie die zunächst unklare Situation zur Abschaltung des Trafos und die extremen Temperaturen auf dem teergedeckten Dach der dreistöckigen Produktionshalle zur Bandrohrfertigung.

Die vom brennenden Trafo aufsteigende dunkle Rauchwolke war weithin sichtbar. Nach Angaben von Butting-Mitarbeitern bestand jedoch keine Gefahr durch Giftstoffe. Schätzungen zur Schadenshöhe wurden noch nicht gemacht. Auch die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Im Einsatz waren acht Wehren mit rund 120 Mann und 23 Fahrzeugen. Auch RTW und ein Notarzt sowie die SEG des DRK waren im Einsatz, der bis 22.15 Uhr dauerte, um vor allem die Atemschutzgeräteträger zu betreuen, die an der Erschöpfungsgrenze waren. Ein Feuerwehrmann wurde verletzt, als er in einen Nagel trat.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr