Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Tödlicher Verkehrsunfall: 41-Jähriger stirbt bei Unfall

Sprakensehl Tödlicher Verkehrsunfall: 41-Jähriger stirbt bei Unfall

Ein schrecklicher Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht zu Sonntag zwischen Masel und Sprakensehl, ein 41-jähriger Sprakensehler starb dabei, eine 52-jährige Frau aus Sprakensehl erlitt einen schweren Schock.

Voriger Artikel
Kinderbetreuung im Bürgerhaus
Nächster Artikel
Viel Spaß bei Schlauchflechten, Taumelturm und Quiz

Tödlicher Verkehrsunfall: Bei Sprakensehl wurde ein 41-Jähriger überfahren.
 

Quelle: dpa

Sprakensehl.  Gegen 1.30 Uhr am frühen Sonntagmorgen befuhr eine 52-jährige Frau aus Sprakensehl mit ihrem Seat die Landesstraße 280. Sie kam von Masel und war in Richtung Sprakensehl unterwegs. Etwa auf der Hälfte der Strecke zwischen den beiden Ortschaften erfasste sie einen 41-jährigen Mann, ebenfalls Sprakensehler. Die Polizei berichtet, dass der 41-Jährige vermutlich am Fahrbahnrand hockte.

Durch den Anprall wurde der Mann in den Seitenraum geschleudert und erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Die Seat-Fahrerin erlitt einen schweren Schock und musste ärztlich behandelt werden.

Zusätzlich zur polizeilichen Unfallaufnahme durch Beamte des Polizeikommissariats Wittingen wurde in der Nacht ein Unfallsachverständiger aus Celle hinzugezogen. Für die Zeit der Unfallaufnahme und der Spurensuche rund um den Unfallort wurde die Landesstraße 280 für mehrere Stunden voll gesperrt.

Vor Ort eingesetzt waren drei Streifenwagen der Polizei aus Wittingen und Gifhorn, ein Notarzt, zwei Rettungswagen sowie die Freiwillige Feuerwehr Sprakensehl mit insgesamt 15 Einsatzkräften, vorwiegend zum Ausleuchten der Unfallstelle.

Von ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr