Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Sprachlernklasse für 15 Kinder ist gestartet
Gifhorn Wesendorf Sprachlernklasse für 15 Kinder ist gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 09.02.2016
Grundschule Wesendorf: Die Integration von Flüchtlingskindern läuft hier nicht zuletzt wegen einer Sprachlernklasse gut. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige

Derzeit gibt es über alle vier Jahrgänge verteilt rund 20 Flüchtlingskinder an der Schule. Die meisten kommen aus dem Bereich der Samtgemeinde, fünf aber aus Gifhorn, um die Stadtschulen zu entlasten. „Besondere Probleme haben wir mit den Flüchtlingskindern nicht, das läuft alles reibungslos“, freut sich Schulleiter Jörg Bratz.

Einige der Flüchtlingskinder gehen in die Anfang Februar gestartete Sprachlernklasse - aber nicht alle und nicht ausschließlich. „Manche Flüchtlingskinder können auch in den Stammklassen unterrichtet werden. Dafür sind in der Sprachlernklasse auch Kinder beispielsweise aus Osteuropa, deren Eltern im Rahmen der EU hier arbeiten und keine Flüchtlinge sind“, so Bratz. Insgesamt 15 Kinder gibt es in der Sprachlernklasse, für die 20 Stunden Unterricht in der Woche bewilligt sind. Die restlichen Stunden verbringen die Kinder in ihren Stammklassen.

Die Integration läuft nicht zuletzt auch deshalb laut Bratz so gut, weil „alle Kinder gleich angenommen werden. Wir sehen nicht, woher sie kommen oder wie lange sie vielleicht bleiben werden. Jedes Kind erhält die Förderung, als wenn es bis zum Abschluss der 4. Klasse bleibt.“ Dazu soll auch die halbe Stelle einer sozialpädagogischen Unterstützungskraft beitragen, die jetzt von der Landesschulbehörde genehmigt worden ist. Die Stelle soll schnellstmöglich ausgeschrieben werden.

ba

Hankensbüttel. „Wir haben ein turbulentes Jahr mit zahlreichen Veränderungen im Präsidium der Aktion Fischotterschutz hinter uns“, betonte Vize-Präsident Dr. Ernst-Hermann Solmsen beim Neujahrsempfang im Hankensbütteler Otter-Zentrum. Etwa 120 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Verbänden, Stiftungen und Mitarbeiter waren dazu eingeladen.

08.02.2016

Wesendorf.  In der kleinen Küche im Jugendtreff herrscht Gedränge. Sechs Mädchen haben sich hinein gequetscht, um unter Anleitung von Marie Drögemüller Chips zu backen - ein Programmpunkt gestern im neuen Angebot der Jugendpflege, dem Mädchentreff.

06.02.2016

Wesendorf. Ein kurioser Vorfall ereignete sich am Donnerstagabend in Wesendorf. Einem alkoholisierter 34-jähriger aus dem Ort wurden auf dem nachhauseweg gegen 20.45 zwei Flaschen Wodka gestohlen. 

05.02.2016
Anzeige