Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Spektakulärer Unfall bei Teichgut
Gifhorn Wesendorf Spektakulärer Unfall bei Teichgut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 12.04.2017
Zwei Verletzte nach Unfall: Ein Bürgerbus kollidierte bei Teichgut mit einem Trecker, der anschließend umkippte. Quelle: Cagla Canidar

Ein 64-jähriger Wahrenholzer fuhr mit einem Bürgerbus auf der Straße Küsterberg und wollte auf die K 4 einbiegen. Hierbei übersah er ein von links kommendes Traktorgespann, das in Richtung Groß Oesingen unterwegs war. Der Kleinbus stieß mit seiner Front gegen die Hinterachse des Treckers.

Dadurch kam das landwirtschaftliche Gespann nach links von der Fahrbahn ab und stellte sich zunächst quer. Der Anhänger drückte schließlich so stark gegen die Zugmaschine, dass diese auf die Seite kippte. Hierbei wurde der aus Groß Oesingen stammende, 23-jährige Fahrer leicht verletzt.

Auch der Busfahrer zog sich bei der Kollision leichte Verletzungen zu. Beide Fahrzeugführer wurden vorsorglich mit Rettungswagen ins Krankenhaus nach Wittingen gebracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehr als 80.000 Euro.

Darüber hinaus wurde der parallel zur K 4 verlaufende Radweg sowie ein dortiger Grundstückszaun beschädigt. Zu Behinderungen an der Unfallstelle kam es nicht, da der Verkehr im Wechsel daran vorbeigeführt werden konnte.

Wesendorf Preisgekrönte Akrobatik und vielfältige Tiernummern - Circus Moreno gastiert in Wahrenholz

Manege frei für den Film- und Fernseh-Circus Moreno: Der gastiert am Osterwochenende in Wahrenholz im Gewerbegebiet an der Schützenstraße.

11.04.2017

 „Es macht uns stolz, mit Euch zu feiern. Das ist der absolute Knaller! Ihr seid der Wahnsinn!“, riefen Christian und Axel Schulz-Hausbrandt der Menge zu. Die Geschäftsführer der Privatbrauerei Wittingen eröffneten am Samstagabend das Bockbierfest mit Bierkönigin Isabell Schulze und Bürgermeister Karl Ridder.

09.04.2017

Alle Jahre wieder stellt Apotheker Ahmed El-Hawari in der Advents- und Weihnachtszeit einen Kalender zusammen und bietet diesen seinen Kunden gegen eine Spende an.

07.04.2017