Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Sogar beim Essen wird’s gruselig

Halloween-Ferienspaß in Wagenhoff Sogar beim Essen wird’s gruselig

Recht locker und gut motiviert ging es am Dienstagnachmittag im Jugendtreff Wagenhoff zu, als sich dort 17 Jungen und Mädchen eingefunden hatten, um sich mit der Samtgemeindejugendpflegerin Claudia Niemes und ihrem Team auf Halloween vorzubereiten.

Voriger Artikel
Schuljahrgang feiert 70. Geburtstag
Nächster Artikel
Seminar zur Haltung von Fischottern

Kreativ: Fleißig wurde beim Herbstferienprogramm der Samtgemeinde-Jugendpflege für die Halloween-Party gebastelt.
 

Quelle: Hans-Jürgen Ollech

Wagenhoff. So wurden unter anderem kleine Geister zum Aufhängen, Fledermausgirlanden, Fensterbilder und bunte, farbige Kränze für die anschließende Halloween-Party gebastelt.

Aber auch „gruseliges Essen“ wie unter anderem Fingerfood aus Würstchen mit Teig umbacken, Kacki-Kekse oder Spinnen aus Weintrauben, wurden durch eine kleine Gruppe Mädchen fein säuberlich angerichtet und für den Verzehr bei der anschließenden Party vorbereitet. Das machte den Kindern ganz viel Spaß und Freude, wie man beobachten konnte.

Solche Aktionen kommen im Herbstferienprogramm der Samtgemeinde Wesendorf immer wieder gut an, freuten sich Niemes und ihr Team und ließen den Herbstferienspaß mit der Halloween-Party zum Abend hin im Jugendtreff Wagenhoff ausklingen.

Von Hans-Jürgen Ollech

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr