Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Show mit Greifvögeln beeindruckt das Publikum

Hankensbüttel Show mit Greifvögeln beeindruckt das Publikum

Hankensbüttel. Die Parkplätze am Otterzentrum waren ausgelastet. Dennoch konnte jeder Besucher des Sommerfestes ohne Gedränge oder langes Anstehen das Sommerfest des Otterzentrums genießen, denn das weitläufige Gelände wartete an vielen Stellen mit Attraktionen auf. Heiter wie das Wetter war dann auch die Stimmung bei Publikum, Akteuren und Organisatoren.

Voriger Artikel
Schulmuseum: Bücher-Flohmarkt lockt Leseratten
Nächster Artikel
Unfall beim Überholen: 24-Jährige schwer verletzt

Auf den Arm genommen: Die angehende Zootierpflegerin Nathalie Wolf hält Uhu Hugo bei der Greifvogelshow beim Sommerfest im Otterzentrum.

Quelle: Marion Schuckart

Die größten Stars des Tages waren - wie sollte es im Otterzentrum anders sein - die Tiere. Neben den Dauerbewohnern, die bei Sonderfütterungen ausführlich vorgestellt wurden, faszinierten vor allem die Greifvögel des Wildparks Müden, Kooperationspartner des Otterzentrums. Falkner Thomas Wamser verpackte viel Wissenswertes in seiner sehr unterhaltsamen Greifvogelshow. Neben dem Wüstenbussard George, dem bis zu 300 Stundenkilometer schnellen Wanderfalken Pearly und dem schlauen Kolkraben Renate, der sofort die kleine Brotrinde inmitten der Zuschauer erspähte und erbeutete, begeisterte der Uhu Hugo, der sich auf dem Arm von Zootierpflegerin in Ausbildung Nathalie Wolf auch von den Zuschauern streicheln ließ.

Aktion gab es einige Meter weiter beim Kinderschminken, Basteln und Malen sowie der Zaubershow von Fasus alias Ulf Barnieske. Clowns, Jonglage und bei Einbruch der Dunkelheit die spektakuläre Feuershow machten den Tag zu einem vielseitigen, aber entspannten Festtag für die ganze Familie.

„Es läuft alles rund“, freute sich Thomas Lucker, Verantwortlicher für die Naturschutzbildung im Otterzentrum.

mas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr