Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Sekundenschlaf endet am Straßenbaum

Wahrenholz Sekundenschlaf endet am Straßenbaum

Wahrenholz. Unverletzt überstand ein 18-jähriger Autofahrer das jähe Ende seines Sekundenschlafs an einem Straßenbaum. Der Pkw hat nur noch Schrottwert.

Voriger Artikel
Auch 2017 gibt´s wieder den Feuerwehrkalender
Nächster Artikel
Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Der Gifhorner befuhr am Dienstag, 17.55 Uhr, mit seinem VW Bora die Kreisstraße von Wahrenholz in Richtung Neudorf-Platendorf. Auf gerader Strecke kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten und prallte gegen einen Straßenbaum.

Im Fahrzeug lösten beide Frontairbags aus und bewahrten den Gifhorner offenbar vor Verletzungen. Am Pkw entstand Totalschaden. Der Fahrer räumte ein, eingeschlafen zu sein.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Kommunalwahl im Landkreis Gifhorn am 11. September 2016

Am 11. September sind alle Einwohner im Landkreis Gifhorn aufgerufen, über die Zukunft ihrer Kommunen zu entscheiden. mehr

Sollte es auch im kommenden Jahr eine Riesensause stars@ndr2 live in Gifhorn geben?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Alle Nachrichten zum Diesel-Skandal bei VW

Alle Neuigkeiten und Hintergründe zum VW-Abgasskandal finden Sie auf unserer Themenseite. mehr