Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Schwerverletzter nach Baumunfall
Gifhorn Wesendorf Schwerverletzter nach Baumunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 23.06.2015
Schwerer Unfall bei Wesendorf: Ein 81-jähriger Fahrer prallte gegen einen Baum und mußte ins Gifhorner Klinikum gebracht werden. Quelle: Archiv
Anzeige

Ein 81-jähriger Wesendorfer befuhr gegen 12:00 Uhr die K7 in Richtung Wesendorf. Ca. 500 Meter vor dem Ortseingang kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Opel Vectra drehte sich und kam entgegengesetzt auf der Straße zum Stillstand.

Der Wesendorfer wurde nach Erstversorgung durch einen Notarzt mit dem Rettungswagen in das Klinikum Gifhorn gebracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden von ca. 2000 Euro und musste abgeschleppt werden.
Während der Unfallaufnahme und der Straßenreinigung wurde die K7 für eine halbe Stunde gesperrt.

Vor Ort unterstützte auch die Freiwillige Feuerwehr aus Wesendorf.

ots

2,67 Promille pustete der Fahrer eines 38 Tonnen schweren Sattelzuges, nachdem er einer Funkstreife auf der Landstraße 282 und der Bundesstraße 4 aufgefallen war.

23.06.2015

Hankensbüttel. Nicht einmal ein Jahr auf dem Gymnasium Hankensbüttel und schon der große Auftritt: Die Darstellerinnen der Theater-AG der fünften Klassen präsentierten das Märchen „Frau Holle“ in entstaubter Fassung.

22.06.2015

Betzhorn. Die Galloway-Herde, die Ende der Woche offenbar von einem Wolf in die Flucht gejagt wurde (AZ berichtete), ist wieder da. Allerdings: Auch der Wolf wurde wieder gesichtet.

24.06.2015
Anzeige