Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Schmetterlingsvielfalt im Heiligen Hain

Betzhorn Schmetterlingsvielfalt im Heiligen Hain

Betzhorn. Die Samtgemeinde Wesendorf entwickelt sich zu einem Naturparadies. Nachdem auf dem ehemaligen Übungsgelände Wesendorf seltene und gefährdete Schmetterlingsarten nachgewiesen wurden (AZ berichtete exklusiv), wurden entsprechende Entdeckungen auch im Heidegebiet Heiliger Hain gemacht.

Voriger Artikel
Kompromiss bei Erweiterung
Nächster Artikel
Diebstahl und Unfallflucht in Wesendorf

Mag Sauerampfer: Der Ampfer-Purpurspanner ist eine der Schmetterlingsarten im Heiligen Hain.

Wolfgang Rozicki hat beide Gelände untersucht und die Schmetterlingsvorkommen kartiert. Dabei hat der Westerbecker, der sich seit Ende der 1960er Jahre mit Faltern befasst, auch seltene Arten aufgespürt und sowohl auf dem Papier als auch mit Fotos festgehalten.

Inzwischen hat Rozicki für den Heiligen Hain 28 Tag- und 29 Nachtfalterarten registriert. 21 davon gelten in Niedersachsen, acht in Deutschland als gefährdet.

Eine der Entdeckungen ist der Große Fuchs, der jahrzehntelang nicht mehr im Landkreis nachgewiesen werden konnte und jetzt den Weg zurück in seine alte Heimat gefunden hat.

Erstmals im Landkreis entdeckt hat Rozicki außerdem den Gestreiften Grasbären, der sonst im Wendland und in Ostdeutschland lebt, sowie den Wegerich-Scheckenfalter.

Möglich geworden ist die Ansiedlung der Schmetterlingsarten nicht zuletzt durch die südliche Erweiterung des Heidegebiets. Durch die Wiederherstellung einer Sandheidefläche 2001 finden einige Arten inzwischen ideale Lebensbedingungen.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr