Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Sammlergespräche bei der Modellbahnbörse Ummern
Gifhorn Wesendorf Sammlergespräche bei der Modellbahnbörse Ummern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 14.02.2017
Modellbahnbörse in Ummern: Zahlreiche Sammler besuchten die Veranstaltung, Hingucker waren auf jeden Fall die Miniatur-Feuerwehrmänner aus aller Welt. Foto: Marion Schuckart Quelle: Marion Schuckart
Anzeige
Ummern

Am Stand des Veranstalters Karl-Heinz Beyer aus Leiferde greift ein Kunde jedoch sehr zielsicher nach einem Märklin H0 Niederbordwagen mit zwei grauen Mercedes Pritschenwagen und hat damit ein mehr als 50 Jahre altes Stück in Händen.

Insgesamt boten zwölf Aussteller ihre Schätze an, akkurat sortiert und viele samt Originalverpackung. Kaum vorstellbar, dass hier ein Ersatzteil, Kabel oder Klinkenstecker nicht aufzutreiben war. Auch für die Ausgestaltung einer malerischen Modellbahnlandschaft war alles zu haben: Gips, Mörtel, Streumaterial, Pflanzen, Häuser, Autos und Figuren. Falsch liegt allerdings, wer meint, dass alle Modellbahnbauer ideale Traumkulissen entwerfen. Selbst Mülltonnen und Unkraut im Miniaturformat standen zum Verkauf. Winzige Menschengruppen repräsentierten alle Lebens- und Arbeitssituationen, auch für den FKK-Strand in Gleisnähe gab es Statisten.

An fachkundigen Kunden mangelte es nicht. Autos aus den Kreisen Uelzen, Peine, Wolfenbüttel, Celle, Braunschweig und Hannover parkten vor dem Haus, zwei Stunden nach Einlass waren schon 100 Besucher auf Schnäppchenjagd. Auch zählen sich die Aussteller gegenseitig zu guten Kunden, außerdem zu guten Partnern für anregende Gespräche.

mas

Wesendorf 41-jährige Wittingerin verletzt sich schwer - Schwerer Verkehrsunfall bei Wittingen

Am Dienstagmorgen ereignete sich auf der Landesstraße 282 kurz vor Wittingen ein schwerer Verkehrsunfall. Bei der Überquerung der Landstraße hatte eine 41-jährige Hondafahrerin einen Kleinstransporter übersehen. Es kam zur Kollision, bei der sich die 41-Jährige schwere Verletzungen zuzog.

14.02.2017
Wesendorf Unfall bei Westerholz: Zwei Schwerverletzte - Golf Plus kracht in Trecker

Zwei Schwerverletzte gab es Montagabend bei einem Unfall auf der Landesstraße 286 zwischen Westerholz und Wahrenholz. Ein Golf Plus krachte gegen 18.30 Uhr in einen voraus fahrenden Trecker.

13.02.2017
Wesendorf Anbau an die Regenbogenschule in Groß Oesingen - Samtgemeinderat stellt 420.000 Euro für Mensa bereit

Bei 13 Ja-Stimmen, zwei Nein-Stimmen und zehn Enthaltungen beschloss der Rat der Samtgemeinde Wesendorf die Bereitstellung von Haushaltsmitteln in Höhe von 420.000 Euro für den Bau einer Mensa an der Regenbogenschule in Groß Oesingen. 

11.02.2017
Anzeige