Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Probleme mit Internet und Telefonie

Wagenhoff Probleme mit Internet und Telefonie

Wagenhoff. In dem Ort gibt es Probleme mit Internet und Telefonie.

Voriger Artikel
Radlader "ausgeliehen": Täter stellt sich
Nächster Artikel
Gesucht: Geschichten über Mopeds

Strommast mit Mobilfunkanlage: Wegen eines defekten Kabels sind Internet und Telefonanschlüsse tot.

Quelle: Peter Chavier

Ein wenig von der Außenwelt abgeschnitten sind derzeit viele Wagenhoffer. Internet und Telefonanschlüsse funktionieren nicht. Grund ist eine Störung am örtlichen Sendemasten.

Seit rund einer Woche ziehen sich laut Sandra Bendig die Störungen jetzt bereits hin. Die Wagenhofferin weiß von anderen Betroffenen - quer durch den ganzen Ort. „Ich habe noch Glück, weil ich am Ortsrand wohne und eine geringe Übertragungsrate von einem anderen Masten bekomme“, sagt sie. Bei anderen Wagenhoffern sieht das anders aus. Wegen der Störung geht in einigen Bereichen nichts mehr. Und das kann noch ein paar Tage so bleiben.

„Es gibt eine Störung“, bestätigte ein Vodafone-Sprecher auf AZ-Anfrage. Ein rund 50 Meter langes Kabel zum Richtfunk-Mast bei Wagenhoff sei defekt und müsse ausgetauscht werden. Dazu müsse das Unternehmen die Straße aufreißen - und die dafür gesperrt werden. Es dauere einige Zeit, die dafür benötigten Genehmigungen zu erhalten, so der Sprecher.

Vodafone stehe mit den Kunden im Gespräch, versicherte er. Wer Klärungsbedarf habe, solle sich an den Kundendienst wenden.

Zweites Problem in Wagenhoff: Die Übertragungsraten im Internet werden immer geringer. Der Grund: Der Mast ist ausgelastet - und in den Spitzenzeiten sogar überlastet. „Wir haben die Vermarktung gestoppt, da der Mast keine weiteren Leistungen erbringen kann. Die Nachfrage nach LTE ist in diesem Bereich sehr groß. Wir suchen nach Lösungen“, so der Vodafone-Sprecher.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr