Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Pastorin Christel Gades geht nach 41 Jahren Dienst

Persönlicher Abschied noch bei zwei Gottesdiensten möglich Pastorin Christel Gades geht nach 41 Jahren Dienst

Nach insgesamt 41 Jahren im Dienst der Verkündigung und Seelsorge geht Pastorin Christel Gades nun in den Ruhestand.

Voriger Artikel
Schwerer Verkehrsunfall im Gifhorner Nordkreis
Nächster Artikel
„Wir bereiten alles frisch zu“: Gaststätte Zum Pilz hat neue Pächter

Abschied: Pastorin Christel Gades geht zum Jahreswechsel in den Ruhestand. Foto: Marion Schuckart

Wahrenholz. Während der letzten vier Jahre hat sie mit großer Energie und gutem Anklang in der Kirchengemeinde Wahrenholz gewirkt. Durch mannigfache Vertretungsdienste war sie in Wahrenholz schon länger bekannt und geschätzt. So erlebte die Seelsorgerin auf ihrer letzten beruflichen Wegstrecke, wie sich ihr viele Türen zu den Häusern und Herzen öffneten. „Dafür bin ich sehr dankbar. Es war ein schönes, erfülltes, beglückendes berufliches Finale“, sagt sie.

Nach elf Jahren im übergemeindlichen Dienst in der Seniorenarbeit beim Diakonischen Werk in Wolfsburg kehrte die Pastorin zurück in die Gemeindearbeit, die sie davor 25 Jahre in verschiedenen Gemeinden getan hat. Ihre halbe Stelle als Klinikseelsorgerin am Klinikum Gifhorn behielt sie, hat seit Anfang 2006 dort Tausende Patienten besucht.

Auch wenn es ihr nicht an der Wiege gesungen wurde, dass sie diesen Weg beschreiten würde, waren die Überzeugung und Freude, mit der sie ihren Beruf bis zuletzt ausgeübt hat, in jedem Gottesdienst und Gespräch , bei Taufen, Trauungen und Trauerfeiern deutlich spürbar. „Auch nach dem Ruhestand bleibe ich Pastorin - mit dem Zusatz i. R.“, stellt sie klar. Gerne sei sie bereit, Vertretungsdienste in der Nähe zu übernehmen. Schließlich könne i.R. statt „im Ruhestand“ auch „in Reichweite“ bedeuten.

Wer ihr „auf Wiedersehen“ sagen möchte, ist eingeladen zu den letzten Gottesdiensten, die sie vor ihrem Ruhestand in Wahrenholz halten wird: Am 1. Adventssonntag, 27. November, um 10 Uhr sowie zum Jahresausklang am Samstag, 31. Dezember, um 18 Uhr.

mas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr