Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
O‘zapft is! Bockbieranstich riesiger Erfolg

Wittingen O‘zapft is! Bockbieranstich riesiger Erfolg

Wittingen. Was für eine Party! Am Freitagabend fand in Wittingen der alljährliche Bockbieranstich statt und wieder waren es rund 3500 Gäste, die ausgelassen bis kurz nach Mitternacht zur Musik der Oktoberfestband Münchener Zwietracht feierten.

Voriger Artikel
Landkauf: Erst Osterfeuer, dann Baugebiet
Nächster Artikel
Lernspiele im Schulmuseum ausgestellt

Riesige Party: Rund 3500 Gäste feierten in Wittingen ausgelassen beim Bockbieranstich.

Quelle: Photowerk (tg)

Pünktlich um 20 Uhr waren die sechs Bayern Gerry Grass, Andi Häckel, Wolfgang Köbele, Heinzi Fuhrmann, Mark Fugmann und Robert Haslinger mit ihren urigen Outfits auf der Bühne und es dauerte nur wenige Minuten, bis der Großteil der Gäste auf den Bänken stand.

Nach den ersten drei Hits begrüßte Brauerei-Inhaber Christian Schulz-Hausbrandt alle Anwesenden und bedankte sich: „Vor allem bei der Familie Henkel für den Zeltaufbau, bei allen Mitarbeitern der Privatbrauerei, den Braumeistern, die dieses tolle Bier hergestellt haben und ganz besonders bei unserer Hauptorganisatorin Sonja Rönneberg. Ohne sie könnten wir dieses Riesen-Event nicht stattfinden lassen.“ Im Anschluss fand Schulz-Hausbrandt noch einmal mahnende Worte: „Immerhin hat das Bier acht Prozent Alkohol.“

Dann endlich der ersehnte Augenblick: Wie immer war es Wittingens Bürgermeister Karl Ridder vorbehalten, den Fassanstich zu vollziehen. Nach zwei wuchtigen Schlägen spritzte das gelb-goldene Getränk aus dem Behälter und Ridder rief in alter Tradition: „O‘zapft is.“ Danach gab‘s kein Halten mehr - kein Wunder: Denn Liedern wie „Juche auf der hohen Alm“, „Major Tom“, und „Skandal im Sperrbezirk“ sorgen einfach für ausgelassene Partystimmung.

tg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr