Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf O‘zapft is! Bockbieranstich riesiger Erfolg
Gifhorn Wesendorf O‘zapft is! Bockbieranstich riesiger Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 01.04.2015
Riesige Party: Rund 3500 Gäste feierten in Wittingen ausgelassen beim Bockbieranstich. Quelle: Photowerk (tg)
Anzeige

Pünktlich um 20 Uhr waren die sechs Bayern Gerry Grass, Andi Häckel, Wolfgang Köbele, Heinzi Fuhrmann, Mark Fugmann und Robert Haslinger mit ihren urigen Outfits auf der Bühne und es dauerte nur wenige Minuten, bis der Großteil der Gäste auf den Bänken stand.

Nach den ersten drei Hits begrüßte Brauerei-Inhaber Christian Schulz-Hausbrandt alle Anwesenden und bedankte sich: „Vor allem bei der Familie Henkel für den Zeltaufbau, bei allen Mitarbeitern der Privatbrauerei, den Braumeistern, die dieses tolle Bier hergestellt haben und ganz besonders bei unserer Hauptorganisatorin Sonja Rönneberg. Ohne sie könnten wir dieses Riesen-Event nicht stattfinden lassen.“ Im Anschluss fand Schulz-Hausbrandt noch einmal mahnende Worte: „Immerhin hat das Bier acht Prozent Alkohol.“

Dann endlich der ersehnte Augenblick: Wie immer war es Wittingens Bürgermeister Karl Ridder vorbehalten, den Fassanstich zu vollziehen. Nach zwei wuchtigen Schlägen spritzte das gelb-goldene Getränk aus dem Behälter und Ridder rief in alter Tradition: „O‘zapft is.“ Danach gab‘s kein Halten mehr - kein Wunder: Denn Liedern wie „Juche auf der hohen Alm“, „Major Tom“, und „Skandal im Sperrbezirk“ sorgen einfach für ausgelassene Partystimmung.

tg

Wagenhoff. Ein neuer Osterfeuerplatz, vielleicht mal ein neues Baugebiet: Der Wagenhoffer Gemeinderat hat den Kauf eines 48.000 Quadratmeter großen Geländes beschlossen.

27.03.2015

Schönewörde. In Schönewörde ist der Ergebnishaushalt 2015 nicht ausgeglichen, stellte Bürgermeister Horst Schermer während der jüngsten Sitzung des Gemeinderates fest.

26.03.2015

Wesendorf. Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Donnerstag in den HADI-Markt in der Ortsmitte ein. Sie erbeuteten Zigaretten, Spirituosen und Süßigkeiten.

26.03.2015
Anzeige