Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Neues Café und Biergarten für Schönewörde

Verbesserung des gastronomischen Betriebs am Gemeindezentrum Neues Café und Biergarten für Schönewörde

Die Gemeinde Schönewörde will das Umfeld der Gaststätte im Gemeindezentrum ordentlich aufmöbeln. Bürgermeister Gerald Flohr erläuterte im Gemeinderat jetzt die Pläne, dort eine deutlich publikumsträchtigere Gestaltung vor allem für die Sommerzeit anzuschieben.

Voriger Artikel
Musik auf höchstem Niveau: Spielmannszüge stellen sich dem Bezirkswettstreit
Nächster Artikel
Ermittlungserfolg für Wasserschutzpolizei

Aufwertung der Gastronomie: Schönewörde möchte am Gemeindezentrum ein Café und einen Biergarten schaffen.

Quelle: Chris Niebuhr

Schönewörde. Grundlegende Idee des Verwaltungschefs ist es dabei, vor dem Eingangsbereich der Gaststätte das gastronomische Angebot zu erweitern. Vorgesehen sind neue Highlights für den Ort: „Wir planen ein Café und einen Biergarten“, sagte Flohr. Zugleich soll als erster Schritt auch der optische Eindruck des Gesamtensembles am Gemeindezentrum aufgehübscht werden für die neuen Open-Air-Angebote. Die bisher gegenüber stehenden Mülltonnen sollen dafür verschwinden, so entsteht an deren jetzigem Standort auch Platz für neue Auto-Stellplätze.

„Für die Mülltonnen möchten wir einen Bereich hinter dem südlichen Sportplatz-Tor pflastern und mit einer Holzwand versehen als Einhausung der Abfallbehälter“, erläuterte Flohr. Der Weg dorthin soll ebenfalls Pflaster erhalten, zudem ein Hydrant im gleichen Zug versetzt werden, dessen Standort die Feuerwehr bemängelt hatte.

Mittel für die ersten Maßnahmen seien im Haushalt bereits vorhanden, so der Bürgermeister. Als weitere Anregung gab er den Ratsleuten zudem mit auf den Weg, die Altkleider- und Altglascontainer aus der Schulstraße am Gemeindebüro gleich mit in der neuen Mülltonnen-Einhausung unterzubringen.

Der Rat gab grünes Licht für das Projekt. Es erging der einstimmige Beschluss, die Planungen voranzutreiben für die Maßnahmen am Gemeindezentrum.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr