Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Mit 1,72 Promille hinterm Steuer

Westerholz Mit 1,72 Promille hinterm Steuer

Mit 1,72 Promille wurde in der Nacht zu Sonntag in Westerholz ein 20 Jahre alter Fahrer eines grauen VW Golf aus dem Verkehr gezogen.

Voriger Artikel
Täter brechen in Wesendorfer Reisebüro ein
Nächster Artikel
Wilde Verfolgungsjagd auf Cross-Maschinen
Quelle: Archiv

Westerholz . Der aus dem Landkreis Gifhorn stammende Fahrer wurde um 00.10 Uhr durch eine Polizeistreife auf der Ortsdurchfahrt Westerholz gestoppt und überprüft. Schon zu Beginn nahmen die Beamten deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein Test ergab schließlich 1,72 Promille. Daraufhin wurden bei dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr