Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Mehr als 700 Gäste bei Jungschützenparty

Wesendorf Mehr als 700 Gäste bei Jungschützenparty

Das war eine Party: Mehr als 700 Jungschützen und Gäste feierten am Samstag im Wesendorfer Schützenhaus ihren Saisonabschluss. Eingeladen hatten wieder die Wesendorfer Jungschützen um ihren Chef Nico Weichsel.

Voriger Artikel
Wohnhaus völlig verqualmt, aber keine Verletzten
Nächster Artikel
Unbekannter verfolgt zwölfjähriges Mädchen

Party der Jungschützen: Bei der Sause im Wesendorfer Schützenhaus feierten mehr als 700 Besucher.
 

Quelle: Michael Franke

Wesendorf.  Gefeiert wurde bereits seit den Nachmittagsstunden. Mit dem Dämmerschoppen, musikalisch begleitet von der Dampferband, stimmten sich die Abordnungen der rund 80 Vereine aus der ganzen Region auf den öffentlichen Partyabend ein. Dabei waren nicht nur Vereine aus dem Landkreis Gifhorn, sondern auch befreundete aus den angrenzenden Gebietseinheiten.

Zum Abend hin kam dann noch einmal ein ganzer Schub Gäste dazu, im Schützenhaus wurde es richtig voll. Und nicht nur Schützen wollten mitfeiern, auch viele Partygäste in Zivil waren dabei bei der öffentlichen Sause. Die Partyband Steam heizte den Feiernden von der Bühne aus kräftig ein, ebenso The Mates. Jeder Gast kam dabei musikalisch auf seinen Geschmack.

„Die Party ist ziemlich ruhig verlaufen“, freute sich das Organisationsteam um Nico Weichsel und Christian Müller – zumindest, was unliebsame Zwischenfälle anbelangt. Denn von einer ruhigen Party im eigentlichen Sinne konnte natürlich keine Rede sein. Dazu trug auch eine Premiere bei: Erstmals gab es während des Saisonabschlusses einen Verlobungsantrag. Der kam von einem der Jungschützen aus Wesendorf und ging an seine Freundin aus Wittingen – und wurde mit einem „Ja“ beantwortet.

Von Thorsten Behrens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr