Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Mantrailer im Einsatz

Wesendorf Mantrailer im Einsatz

Wesendorf. Suchaktion: Mit einem Hubschrauber mit Wärmebildkamera sowie Personen-Suchhunden, sogenannten Mantrailern, spürte am Abend die Polizei nach einem 80-jährigen dementen Mann aus Wesendorf, der von seiner Tochter gegen 18.30 Uhr als vermisst gemeldet worden war.

Voriger Artikel
Was passiert mit der Dedelstorfer Kaserne?
Nächster Artikel
Schmutzige Wäsche holen, saubere Wäsche bringen

Nach Angaben der Polizei konzentrierte sich die Suche nach dem Mann, der zusammen mit seiner ebenfalls dementen Ehefrau zusammenlebt, auf ein drei mal ein Kilometer großes Waldgebiet zwischen Wesendorf und Ummern, südlich der Landesstraße 284 und nördlich der B 4, wo der 80-Jährige vermutet wurde. Auch mehrere Besatzungen von Fahrzeugen der Polizeiinspektion Gifhorn waren an der Suche beteiligt, die sich bis in die späten Abendstunden fortsetzte.

Bis Redaktionsschluss blieb der Einsatz ohne Ergebnis.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr