Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Lkw verursacht Unfall und flüchtet

Zasenbeck Lkw verursacht Unfall und flüchtet

Ein Lkw hat am Mittwochabend im Wittinger Ortsteil Zasenbeck ein Auto beschädigt und sich dann vom Unfallort entfernt. Es entstand hoher Schaden. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Voriger Artikel
Früher Seilspringen, heute Rope Skipping
Nächster Artikel
280.000 Euro für neue Parkplätze am Bahnhof Wahrenholz

Die Polizei sucht Zeugen: In Zasenbeck hat ein Lkw ein Auto beschädigt und sich dann unerlaubt vom Unfallort entfernt.
 

Zasenbeck.  Gegen 20 Uhr befuhr eine 30-jährige Oebisfelderin die Bundesstraße 244 aus Ohrdorf kommend in Richtung Radenbeck. In der scharfen Rechtskurve an der Einmündung Hanumer Straße kam ihr eine Sattelzugmaschine mit Auflieger entgegen. Dieses LKW-Gespann schnitt die Kurve, so dass es zum Zusammenstoß mit dem Fiat 500 der 30-Jährigen kam.

Das Auto wurde dabei erheblich beschädigt. Der Führer der Sattelzugmaschine hielt sein Gespann am rechten Fahrbahnrand der Straße Unter den Eichen, setzte seine Fahrt jedoch unerlaubt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Hinweise nimmt die Polizei in Wittingen, Tel. 05831-252880, entgegen.

Von unserer Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr