Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kunsthandwerk in der historischen Wassermühle

Wahrenholz Kunsthandwerk in der historischen Wassermühle

Wahrenholz. In Niedersachsen nehmen am bundesweiten Mühlentag am Pfingstmontag, 16. Mai, 211 Mühlen teil. In Wahrenholz dabei ist die historische Wassermühle, erstmalig erwähnt 1425, die von 11 bis 18 ihre Tore öffnet.

Voriger Artikel
Ritterfest beim Vater-Kind-Tag
Nächster Artikel
Diebstähle im Nordkreis

Historische Wassermühle: Am Mühlentag am Pfingstmontag sind dort die Türen für Führungen geöffnet und es gibt 23 Aussteller mit ihren Angeboten.

Quelle: Maren Kiesbye (Archiv)

Wahrenholz. Das Innenleben dieser Wassermühle, die bis 1987 in Betrieb war, ist voll erhalten, und so kann der erste Lehrling vom Betrieb Nitsche, Müllermeister Uwe Bente, stündlich durch die Mühle führen, Treffen der Interessierten ist ab 12 Uhr zu jeder vollen Stunde am Wasserrad.

Aufgrund der derzeitigen schwierigen Situation - die Wassermühle gehört zur Insolvenzmasse aus dem Verfahren des derzeitigen Besitzers, ein neuer Besitzer ist noch nicht gefunden (AZ berichtete) - findet dieses Jahr das Mühlenfest nur am Pfingstmontag statt. Die Mühlenfreunde bedauern diese Entscheidung sehr.

Den Pfingstsamstag und auch Pfingstsonntag benötigen die Mühlenfreunde und Aussteller für den Aufbau, daher sind Mühlencafe wie Biergarten an beiden Tagen geschlossen.

13 Aussteller - unter anderem mit Blumen, Kinderkleidung, Honig, Gartendeko, Kunsthandwerk, Holzartikeln - haben sich zum 23. Wahrenholzer Mühlenfest angemeldet, ihre Verkaufsstände stehen vor der Mühle, im Eingangsbereich und im Innenhof. Die Wiese nebenan wird nicht genutzt, die Schlepperfreunde kommen nicht.

Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Tee, Kuchen und Torten, Bratwurst, Kartoffelsalat, Steaks, alkoholfreien Getränken, Landbier und Mühlenschnaps und -brot sowie Eis gesorgt. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die vier Seniorenboys aus Wahrenholz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr