Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Kompromiss bei Erweiterung
Gifhorn Wesendorf Kompromiss bei Erweiterung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 09.02.2015
Neujahrsempfang im Otter-Zentrum: Beim Rundgang durch die Anlage wurden neue Pläne für die Erweiterung angekündigt. Quelle: Ollech

Ziel sei ein Science-Center.

Oberwenner machte deutlich, dass man in den vergangenen Jahren mit vielen Ideen besondere Highlights geschaffen habe. Landrat Dr. Andreas Ebel betonte: „Mein Wunsch ist es, dass die erfolgreiche Arbeit des Otter-Zentrums als außerschulischer Bildungsort fortgesetzt und die nationale und internationale Forschungsarbeit der Aktion Fischotterschutz weiterentwickelt wird.“ Hankensbüttels Bürgermeister Martin Rausch hob die Leuchtturmwirkung des Zentrums hervor. Deshalb gelte es bei der Erweiterung einen Kompromiss zu finden, der allen Anforderungen gerecht werde - in der Vergangenheit hatte es im Ort großen Protest gegen die ursprünglichen Pläne gegeben.

Geschäftsführer Mark Ehlers stellte einen Kompromiss mit einem zwei Hektar großen Waldstück vor. „Wir wollen uns mehr auf den Klimawandel einstellen, die Bildungsarbeit noch intensiver gestalten und die Zukunftsfähigkeit des Otter-Zentrums sichern“, betonte er.

oll

Groß Oesingen. Ein Sattelzug verunglückte am frühen Sonnabend Morgen auf der Hauptstraße. Dieselkraftstoff gelangte dabei in die Kanalisation. Der Fahrer blieb unverletzt.

08.02.2015

Ummern. Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Freitag in das Schießheim in Ummern ein und erbeuteten mehrere Sportwaffen. Der an Türen, Tresoren und Mobiliar angerichtete Schaden beläuft sich auf  mehrere Tausend Euro.

06.02.2015

Wesendorf. Geschichte zum Anfassen und vor Ort: Achtklässler der Oberschule Wesendorf befassen sich gerade mit dem Ersten Weltkrieg und haben viel vor.

05.02.2015