Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Kinderförderverein Maiglöckchen sorgt für großen Sommerferienspaß
Gifhorn Wesendorf Kinderförderverein Maiglöckchen sorgt für großen Sommerferienspaß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 31.05.2017
Sommerferienprogramm des Fördervereins Maiglöckchen: Auch den Matsch-Nachmittag gibt es wieder. Foto: Thorsten Behrens (Archiv)
Anzeige
Groß Oesingen

Los geht es am Dienstag, 27. Juni, mit einer Fahrt für Kinder ab sieben Jahren ins Jump House Hamburg. Mitglieder zahlen zehn Euro, Nichtmitglieder 18 Euro. Anmeldung: Tel. 05838-9929770.

Am Freitag, 7. Juli, gibt es nachmittags eine Radtour für alle - ohne Kosten. Anmeldung: Tel. 05838-9929770.

Der beliebte Matsch-Spaßnachmittag steigt am Dienstag 11. Juli, im Gemeindehaus der Friedenskirche für Kinder bis fünf Jahren. Kosten drei Euro (fünf Euro). Anmeldung unter Tel. 05838-991535.

Spaß mit Pferden auf der Drywood-Ranch gibt es am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Juli, für Kinder ab sechs Jahren für 35 Euro (Nichtmitglieder 55 Euro). Anmeldung: Tel. 05838-332.

In den Wasserpark Hehlingen geht es für Kinder bis sieben Jahren am Montag, 17. Juli. Kinder zahlen nichts, Erwachsene zwei Euro (Nichtmitglieder zwei beziehungsweise drei Euro). Anmeldung: Tel. 05838-991535.

Die Jugendfeuerwehr wird am Samstag, 22. Juli, am Feuerwehrhaus besucht. Mitkommen kann die ganze Familie, ohne Kosten und Anmeldung.

Bogenschießen steht am Sonntag, 23. Juli, für Kinder zwischen acht und 14 Jahren an. Mitglieder zahlen zwei Euro, Nichtmitglieder vier Euro. Anmeldung: Tel. 05838-9399972.

Die letzte Veranstaltung ist das Angeln für Kinder ab sechs Jahren am Dienstag, 25. Juli. Mitglieder zahlen zwei Euro, Nichtmitglieder vier Euro. Anmeldung: Tel. 05838-991407.

Als „Botschafter auf höchster Ebene“ bezeichnete Dr. Hermann Weinreis, Schulleiter des Gymnasium Uslar, die Teilnehmer des bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerbs Fremdsprachen. Damit durften sich auch Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Hankensbüttel angesprochen fühlen. Sie reichten einen Beitrag ein und nahmen jetzt dafür den dritten Landespreis bei der Preisverleihung in Uslar entgegen.

01.06.2017
Wesendorf Wahrenholz: Bauausschuss tagt - Gemeinde will Spielplätze aufmöbeln

100.000 Euro für die Umgestaltung eines Spielplatzes? Grundsätzlich stehen die Mitglieder des Wahrenholzer Bauausschusses dem Vorhaben, im Rahmen der Dorferneuerung den Spielplatz in Weißenberge neu zu gestalten (AZ berichtete), positiv gegenüber und empfahlen die Planungen. Angesichts der Summe hatten sie aber Diskussionsbedarf.

31.05.2017

Die Pläne zur Ansiedlung einer Arztpraxis, die von der Gemeinde finanziert und vermietet werden soll (AZ berichtete), werden immer konkreter. Jetzt fasste der Bauausschuss eine Empfehlung für den Gemeinderat, an welchem Standort die Praxis favorisiert werde - in der Ortsmitte.

29.05.2017
Anzeige