Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Janina Wilke ist die neue Heidekönigin
Gifhorn Wesendorf Janina Wilke ist die neue Heidekönigin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 01.09.2015
Neue Würdenträger: Beim Heideblütenfest in Betzhorn wurden nun eine neue Heidekönigin und ein neuer Heidebock gekürt. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Als neue Heidekönigin wählten die Betzhorner dieses Mal Janina Wilke. Neuer Heidebock ist Cornelius Meyer. Zudem wurden die Ämter von Ehrenheidekönigin und Ehrenbock vergeben: Die Titel gingen an Susanne Kahlstorf und Christoph Kiemann. Als Ehrendamen der neuen Heidekönigin fungieren zudem Maj-Britt Pliefke und Frauke Kahlstorf.

Dorfjugend-Vorstandsvorsitzender Jan Mischnick betonte, das Heideblütenfest habe darüber hinaus weitere große Höhepunkte gehabt: Der alljährliche Sketch sei wieder sehr gut angekommen. Und außer bei der Wahl von Heidekönigin und Heidebock habe auch bei den Partys wieder super Stimmung geherrscht. „Einmal hatten wir als Band Backbeat am Start, das andere Mal hat Discjockey Kampu aufgelegt“, berichtete Mischnick.

Zum Ausklang des Heideblütenfestes gab es dann auch wieder das beliebte Katerfrühstück. Unter den Ehrengästen waren auch Samtgemeindebürgermeister René Weber und die Bürgermeisterin von Wahrenholz, Friedhilde Evers. Und auch ein Kinderheideblütenfest hatte wieder zum umfangreichen Programm gehört.

cn

Wesendorf. Die Gemeinde Wesendorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Verwaltungsleiter. Der soll den derzeitigen Gemeindedirektor Holger Schulz entlasten, der viele der Verwaltungsarbeiten ehrenamtlich leistet.

03.09.2015

Steinhorst. Vermutlich gehört er einfach dazu, der Regen: Ein halbstündiger Sturzbach vom Himmel herab mit Blitz und Donner am Sonntag Vormittag konnte die Laune der Anbieter beim Bücherflohmarkt auf dem Gelände des Schulmuseums nur vorübergehend trüben.

02.09.2015

Wahrenholz. Diesmal ging es nicht um den Alltag im Kuhstall, der mal mit feinsinnigem Humor, mal mit aktuellen Akzenten für die Video-Sammlung der Landesvereinigung der Milchwirtschaft aufgezeichnet wird. Diesmal stimmten Familie und Freunde von Milchviehhalter Helmut Evers ein Protestlied gegen die ruinösen Milchpreise an.

28.08.2015
Anzeige