Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Im Kunstunterricht rollen jetzt Malerwagen
Gifhorn Wesendorf Im Kunstunterricht rollen jetzt Malerwagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 15.12.2014
Spende für die Schule: Der Förderverein Sterntaler finanzierte nun Malerwagen für die Wahrenholzer Grundschule. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Gestern Morgen überreichte der Verein nun fünf Malerwagen für den Kunstunterricht.

„Die Kinder können ihre Bilder dort hineinlegen zum Trocknen“, erläuterte der Sterntaler-Vorsitzende Axel Schuster. Die Schule hatte den Bedarf angemeldet bei Sterntaler, und der Verein hatte unbürokratisch reagiert. „Die Jahresversammlung hat gleich grünes Licht gegeben für das Projekt“, sagte Schuster.

Die Malerwagen kosteten 1100 Euro. Zusammen mit weiteren Maßnahmen für die Grundschule in diesem Jahr wie Spielgeräten für den Sportunterricht und einem Unihockey-Spiel kamen so gut 2000 Euro an Gesamtfördersumme zusammen. „Und für nächstes Jahr planen wir, einen Satz Tische und Stühle zu stiften für interaktives Lernen in der Schule“, kündigte Schuster an.

Schulleiter Heiko Winkelmann freute sich über die Unterstützung des Fördervereins. „Es ist großartig, sie zu erhalten. Vieles geht bei uns nur dank der Hilfe von Sterntaler“, sagte Winkelmann.

cn

Wesendorf. Für die einen ist es Kunst, für die anderen Sachbeschädigung: 15 Busse von Bischof-Reisen wurden in der Nacht zu Samstag beschmiert.

17.12.2014

Landkreis Gifhorn. Inklusion ist in aller Munde. In der Praxis sieht das manchmal anders aus. Auch Schüler müssen lernen, mit gehandicapten Gleichaltrigen richtig umzugehen.

15.12.2014

Groß Oesingen. Bislang unbekannte Einbrecher suchten am Donnerstag ein Einfamilienhaus in Groß Oesingen heim. Ihre Beute: Schmuckstücken im Gesamtwert von rund 300 Euro.

12.12.2014
Anzeige