Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Mit einer Pferdestärke durch den Offroadpark
Gifhorn Wesendorf Mit einer Pferdestärke durch den Offroadpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 04.06.2018
Horsetrail: Im Offroadpark Südheide waren am Wochenende ausschließlich Pferde und Reiter unterwegs. Quelle: Nina Feith
Wesendorf

Ganz entspanntes Freizeitreiten mit einem PS stand auf dem Plan, gespickt mit zusätzlichen Trailhindernissen, die für viel Abwechslung sorgten. 150 Pferde wurden durch zwei mit Flatterband abgesteckte Trail-Parcours geritten oder geführt.

„Warum die Offroadstrecke nicht mal ganz anders nutzen?“ – den beiden Organisatoren Stefan Schiefelbein vom Goting Cliff und Marco Lehner vom Offroadpark-Südeheide spukte diese Frage schon seit Jahren im Kopf rum. Zusammen mit Unterstützung von Frauke Hoffmann der MC Ranch sowie einem großen Helferteam wurde dieser Plan schließlich in die Tat umgesetzt.

Die Reiter waren begeistert von der Umsetzung

Bereits zwei Wochen nach Bekanntgabe der Veranstaltung auf Facebook waren alle Startplätze vergeben. Die Nachfrage überstieg das Angebot. „Wir wollten es einfach mal ausprobieren, ob es wirklich funktioniert, wie wir es uns vorgestellt haben. Was sollen wir sagen, es ist perfekt gelaufen!“, freut sich das Orga-Trio am Ende.

Egal welche Pferderasse, ob groß oder klein, ob Spring-, Dressur-, Western- oder Freizeitreiter, alle kamen auf ihre Kosten und waren begeistert von der Umsetzung und vor allem von der ausgefallenen Location, die die Grundlage für dieses außergewöhnliche Event bildete. „Eine Wiederholung gibt es auf jeden Fall“, da sind sich die Drei sicher.

Von Nina Feith

Wesendorf Lustiger Samstag in Wahrenholz - Simone Meyer und Dirk Borchers gewinnen

Lustiger Samstag in Wahrenholz: Am Samstagabend lud der Schützenverein zur Nachfeier des Schützenfestes ein.

04.06.2018

Allein mit der Kraft ihrer fünf Stimmen gewannen die Alten Bekannten schnell das Herz des Publikums in der Wittinger Stadthalle. Bei ihrem Auftritt am Donnerstagabend überzeugten die Nachfolger der Wise Guys mit Rhythmusgefühl, Witz und Selbstironie auf der Bühne.

01.06.2018

Mit seinen Figuren „Froschn“ und „Maulwurfn“ erlangte René Marik große Popularität – jetzt trat der Puppenspieler im Rahmen von Unser Aller Festival in der ausverkauften Stadthalle in Wittingen auf. Das Publikum war begeistert von den tierischen Stars. Marik stand aber auch selbst im Rampenlicht.

31.05.2018