Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Hier wohnen die Schweine
Gifhorn Wesendorf Hier wohnen die Schweine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 21.11.2016
Hier wohnen die Schweine: Viertklässler der Wesendorfer Grundschule besuchten den Biohof Heidegarten in Teichgut. Quelle: Thorsten Behrens
Anzeige
Teichgut

Gemeinsam mit Schulleiter Jörg Bratz hatten sich die rund 20 Viertklässler auf den Weg nach Teichgut gemacht. „Die Kinder wollten mal sehen, wo das herkommt. Es ist schon auffallend, wie wenig die Kinder wissen, obwohl wir in einer ländlichen Region leben“, sagte Bratz.

Der Besuch war natürlich im Unterricht vorbereitet worden. „Wir haben herkömmliche und Bio-Landwirtschaft mit einander verglichen und zum Beispiel über Massentierhaltung und artgerechte Tierhaltung gesprochen“. so Bratz.

Viel erlebten die Viertklässler - aufgeteilt in mehrere Gruppen, die sich abwechselten - im Rahmen ihres Besuches. Sie sahen, wo und wie die Schweine wohnen und durften für diese Futtermengen abwiegen und Rüben schreddern. Außerdem sammelten sie Fallobst für die Tiere auf und ernteten auf dem Feld Rosenkohl.

Und auch an der Zubereitung des Mittagessens waren sie aktiv beteiligt. Es gab Pellkartoffeln mit Dip, Möhrenstifte und Grünkernfrikadellen.

Insgesamt fünf Grundschulen werden zurzeit vom Biohof Heidegarten beliefert, darunter alle drei Grundschulen der Samtgemeinde Wesendorf sowie Steinhorst und Neudorf-Platendorf - deren Schüler sich auch gerne mal vor Ort ein Bild über die Herkunft der Nahrungsmittel machen und auch sonst dort viel über Landwirtschaft lernen.

ba

Wesendorf Abwasser aus Groß Oesingen fließt jetzt nach Wesendorf - Anschluss an die zentrale Kläranlage

Mit einer Investition von rund 1,75 Millionen Euro hat der Wasserverband Gifhorn die Ortschaft Groß Oesingen an die Kläranlage in Wesendorf angeschlossen. Dazu wurden unter anderem zwölf Kilometer Leitungen sowie ein Pumpwerk gebaut. Am Mittwoch wurde die neue Anlage in Betrieb genommen.

16.11.2016

Zwei maskierte Täter haben am Dienstagabend einen Juwelier in Wittingen überfallen. Sie bedrohten die Verkäuferin und den Inhaber mit einem Messer und erbeuteten 3000 Euro sowie Silberschmuck. Eine sofort eingesetzte Fahndung sei bislang ergebnislos verlaufen. Die Polizei sucht Zeugen.

16.11.2016
Wesendorf Kinder, Jugendliche und Erwachsene sammeln gemeinsam Unrat - Umwelttag Wesendorf: Anderthalb Tonnen Müll gesammelt

Der „Tag der Umwelt“ wird seit vielen Jahren in der Gemeinde Wesendorf großgeschrieben und findet stets im November vor den Gedenktagen statt.

14.11.2016
Anzeige