Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Grüne nominieren zehn Kandidaten für Kreistagswahl

Kommunalwahl 2016 Grüne nominieren zehn Kandidaten für Kreistagswahl

Wittingen/Hankensbüttel. Für die Kreistagswahl im Wahlbereich Wittingen-Hankensbüttel wurde in Absprache zwischen den Wittinger und Hankensbütteler Grünen eine Liste aufgestellt, die der Kreismitgliederversammlung am 12. Juni zur Abstimmung vorgelegt werden soll.

Voriger Artikel
DLRG: Jugend-Einsatz-Team künftig am Tankumsee
Nächster Artikel
Gutachten qualifiziert G 10 als Kreisstraße

In geheimer Wahl votierten die Mitglieder des Ortsverbands Hankensbüttel einstimmig für folgende Reihenfolge: Peter Dietz (Hankensbüttel, Kreistagsabgeordneter für den Nordkreis) führt die Liste an. Es folgen Jens Meyer (Knesebeck), Bettina Tews-Harms (Hankensbüttel), Ralf Beyer (Erpensen), Henrike Dralle (Schweimke), Christian Schröder (Rade), Falko Christmann (Blickwedel), Karsten Borggräfe (Hankensbüttel), Stefan Franke (Hankensbüttel) und Dietrich Brockmann (Schweimke).

Die Kandidaten sind sich einig, dass „die Kommunen starke grüne Politiker brauchen, die mit Engagement, Mut und Kreativität für eine weltoffene, sozial gerechte und ökologische Politik im Landkreis Gifhorn einstehen“. Die Herausforderungen der Kommunen in den nächsten Jahren seien enorm. Die große Zahl der Flüchtlinge in den vergangenen Monaten sei auch eine Chance zur Bewältigung der wachsenden arbeitsmarkt- und sozialpolitischen Herausforderungen, so die Grünen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr