Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Gemeinderat will weitere Bebauung ermöglichen
Gifhorn Wesendorf Gemeinderat will weitere Bebauung ermöglichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 27.07.2017
Eichenring in Zahrenholz: Der Gemeinderat will eine weitere Bebauung ermöglichen.  Quelle: Thorsten Behrens
Anzeige
Gross Oesingen

Die Straße Eichenring umschließt den Ort Zahrenholz, teilweise gibt es Bebauung entlang der Straße. Um eine weitere Bebauung ermöglichen zu können, hat der Gemeinderat einem entsprechenden Aufstellungsbeschluss zugestimmt, durch den nun „die Planungen in Gang gebracht werden können“, wie Bürgermeister Jürgen Schulze erklärte.

Bisher war es in der Gemeinde Groß Oesingen so geregelt, dass im Außenbereich der Ortsteile bei Straßenausbaumaßnahmen Anlieger 60 Prozent und die Gemeinde 40 Prozent der Kosten zu tragen hatten. Künftig wird es diese Regelung nur noch bei Straßen mit überwiegendem Anliegerverkehr geben. Zusätzlich hat der Gemeinderat einstimmig eine weitere Regelung beschlossen, nach der Anlieger bei Straßen mit überwiegendem Durchgangsverkehr nur noch 25 Prozent der Kosten tragen müssen, der Rest entfällt dann auf die Gemeinde.

Einstimmig fiel auch der Beschluss zur Anschaffung von Medien für die Ratsarbeit. Rund 900 Euro will die Gemeinde für einen Beamer, eine Leinwand sowie eine Dokumentenkamera ausgeben.

Von Thorsten Behrens

Wesendorf Arbeitskreis Landwirtschaft der CDU-Landtagsfraktion - Lorenz Snack-World: Bekenntnis zum Standort

Es dürfte die wichtigste Botschaft im Rahmen des Besuchs des Arbeitskreises Landwirtschaft der Niedersächsischen CDU-Landtagsfraktion gewesen sein: Lorenz Snack-World will den Standort Hankensbüttel langfristig entwickeln. Die CDU-Abgeordneten besichtigten das Werk im Rahmen der Aktionswoche „Leuchttürme der Lebensmittelproduktion in Niedersachsen.“

26.07.2017
Wesendorf Ummern: Spiel ohne Grenzen - In der Tonne durch den Parcours

Zehn Mannschaften traten beim Spiel ohne Grenzen in Ummern in kuriosen Disziplinen an, darunter Mülltonnenparcours und Wattebäuschchen-Lauf.

25.07.2017
Wesendorf Bergung bei Wunderbüttel - Kleinlaster landet im Graben

Ein umgekippter Kleinlaster hielt am Montag über Stunden Behörden, Einsatzkräfte und Bergungsprofis in Atem. Der Fahrer blieb bei dem Unfall nahezu unverletzt, allerdings lief Diesel aus dem havarierten Brummi aus.

24.07.2017
Anzeige