Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Gemeinde will Gewerbegebiet am Bahnhof erweitern
Gifhorn Wesendorf Gemeinde will Gewerbegebiet am Bahnhof erweitern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 13.02.2018
Gewerbegebiet Wahrenholz: Der Gemeinderat plant aufgrund aktueller Anfragen die Erweiterung – vor der Umsetzung muss allerdings noch der Bebauungsplan geändert werden.  Quelle: Thorsten Behrens

 Kernaussage: Das Gewerbegebiet ist angesichts aktueller Anfragen zu klein. Daher will die Gemeinde Flächen von insgesamt rund 15.000 Quadratmetern dazu kaufen, um auch künftige Anfragen bedienen zu können. Aktuelle Anfragen gibt es laut Pieper beispielsweise von Raiffeisen. Und die Bäckerei Meyer möchte demnach eine rund 25.000 Quadratmeter große Fläche kaufen.

Die Kosten für den Flächenkauf sowie die Erschließung hat der Gemeinderat bereits mit dem Haushalt 2018 und dem dazu gehörenden Investitionsprogramm beschlossen. Rund 450.000 Euro sind vorgesehen, rund 255.000 Euro sollen im kommenden Jahr aus den Beiträgen und dem Flächenverkauf an Gewerbetreibende wieder in die Gemeindekasse zurückfließen. Zu den Erschließungsmaßnahmen gehören unter anderem ein kombinierter Rad- und Gehweg. Außerdem muss die Gemeinde an der Kreisstraße eine Linksabbiegerspur einrichten.

Von Thorsten Behrens

Auf einem Acker südlich von Hankensbüttel ist in der Nacht zu Dienstag eine Ölleitung geborsten. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an, konnte aber zunächst wenig ausrichten. Wegen Gasaustritts herrschte zudem Explosionsgefahr.

14.02.2018

Erdöl im Trinkwasserschutzgebiet fördern? Zu einem entsprechenden Vorhaben, das bei Schönewörde geplant ist, verlangen Kreistagsfraktionen jetzt eine Umweltverträglichkeitsprüfung.

15.02.2018

Für eine Landwirtschaft in der Mitte der Gesellschaft sprach sich am Donnerstag Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) in Zahrenholz aus. Sie war zu Gast bei der Mitgliederversammlung der Erzeugergemeinschaft für Junggeflügel Niedersachsen-Ost.

09.02.2018
Anzeige