Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wesendorf Freude über neue elektronische Schießanlage
Gifhorn Wesendorf Freude über neue elektronische Schießanlage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 10.02.2017
Einweihungsfeier in Groß Oesingen: Die neue elektronische Schießanlage der Schützengilde ist fertig. Quelle: Marion Schuckart
Anzeige
Groß Oesingen

Anträge auf Förderung wurden bei der Gemeinde, der Sparkasse und der Volksbank gestellt, durch deren schnelle Zusagen war die Finanzierung der Anlage binnen kurzer Zeit gesichert.

Allerdings war noch viel Eigenleistung nötig, bevor die neue Technik den Sponsoren und Gästen nun einsatzbereit präsentiert werden konnte. Seidel lobte das „Superteam“ der Mitglieder, die alle mitangepackt haben.

Besonders hob er die „Bauleitung“ von Klaus-Dieter Müller, die Elektroarbeiten von Markus Heine, und die Einrichtung, Datenbereitstellung und Einweisung von Jörg Heine hervor.

In Sekundenschnelle und extrem präzise wird nun jeder Schuss beim Durchdringen des Messvorhangs ausgewertet. Sportschützen mit körperlichen Einschränkungen bietet die elektronische Trefferanzeige deutliche Erleichterungen.

Die Schützengilde ist nun für die Ausrichtung des Kreiskönigsschießens gerüstet, so der Vorsitzende der Schützengilde Mathias Cohrs.

Mit einer Einladung zum Essen und einem Einweihungsschießen bedankte sich die Schützengilde bei allen, die das Projekt unterstützt haben.

 mas

Wieder einmal war das Schultheater „Nimmerland“ aus Hannover zu Gast an der Regenbogenschule Groß Oesingen. Es begeisterte rund 160 Schüler, die Gruppe Sechserclub der DRK-Kita Ummern, die Wackelzahnbande der DRK-Kita Groß Oesingen sowie Lehrer und Erzieherinnen mit einer traumhaften Vorführung. 

06.02.2017
Wesendorf Freiwillige Feuerwehr Westerholz - Christian Meyer ist neuer Ortsbrandmeister

Gut ein Jahr hat die Freiwillige Feuerwehr Westerholz ohne Ortsbrandmeister auskommen müssen. Mit der Wahl von Christian Meyer zum neuen Ortsbrandmeister ist die Führung nun wieder komplett.

08.02.2017

Es geht voran mit der Umstellung der Abfallbeseitigung auf ein Chipsystem. Ab 9. Februar geht es in der Samtgemeinde Wesendorf weiter. Kreisweit werden 140.000 Mülltonnen getauscht.

04.02.2017
Anzeige