Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Freie Grundschule: Finanzierung durch Trägerverein?

Wahrenholz Freie Grundschule: Finanzierung durch Trägerverein?

Wahrenholz. Die Pläne von Panja-Katharina Beinhorn und Nicole Grein-Schöwing, in der Samtgemeinde Wesendorf eine freie Grundschule zu gründen (AZ berichtete), nehmen allmählich Form an. Jetzt laden die beiden Initiatorinnen zum Gründungstreffen eines Trägervereins am 28. August ein.

Voriger Artikel
Radweg von Weißenberge nach Groß Oesingen eröffnet
Nächster Artikel
Vandalismus in der Feldstraße - Zeugen gesucht

Panja-Katharina Beinhorn und Nicole Grein-Schöwing (v.l.) sind die Initiatorinnen des Projekts „Freie Schule“ und würden sich über weitere Interessenten sehr freuen.

Quelle: eingereicht

„Wir sind jetzt an einem Punkt angelangt, an dem es ohne Verein nicht mehr weitergeht. Außerdem öffnet uns ein Verein viele Türen“, erklärt Beinhorn. So brauche man einen diesen, um die Finanzierung der freien Grundschule zu sichern, indem man sich an Stiftungen und Banken wende. Außerdem sei angedacht, beim Crowfunding-Projekt „99 Funken“ der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg mitzumachen. „Und als Verein können wir dem Bundesverband Alternativer Schulen beitreten, der uns in vielen Punkten unterstützen kann, beispielsweise beim pädagogischen Konzept.“

Dieses Konzept wird derzeit gerade erstellt, außerdem befassen sich Beinhorn und Grein-Schöwing weiter mit der Gebäudefrage. Noch steht nicht fest, wo die Schule angesiedelt wird, es gibt aber bereits Gespräche über einen möglichen Standort.

Während des Treffens am Sonntag, 28. August, um 14 Uhr geben Beinhorn und Grein-Schöwing zu diesen Punkten Auskunft und stellen die Homepage sowie das Logo des Vereins vor. Und natürlich wird offiziell der Verein gegründet. Wer an dem Treffen teilnehmen möchte, wird gebeten, sich unter Tel. 05835-968869 anzumelden und dabei bereits ein erstes Gespräch mit den Initiatorinnen zu führen.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wesendorf
VW-Promi-Fahrsicherheitstraining
Kommunalwahl im Landkreis Gifhorn am 11. September 2016

Am 11. September sind alle Einwohner im Landkreis Gifhorn aufgerufen, über die Zukunft ihrer Kommunen zu entscheiden. mehr

Sollte es auch im kommenden Jahr eine Riesensause stars@ndr2 live in Gifhorn geben?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Alle Nachrichten zum Diesel-Skandal bei VW

Alle Neuigkeiten und Hintergründe zum VW-Abgasskandal finden Sie auf unserer Themenseite. mehr